28.01.08 20:05 Uhr
 2.234
 

T-Mobile: Flatrates im Februar ohne Grundgebühr

Um den Schwerpunkt der Vermarktung auf Flatrate-Tarife zu stellen, entfällt für Neukunden, die sich zwischen dem 1. und 29. Februar für einen der Flatrate-Tarife entscheiden, die komplette Grundgebühr für den ersten Monat, sowie die Bereitstellungsgebühr in Höhe von 25 Euro.

Mit dem Tarif "MAX Friends" können Jugendliche unter 26 Jahren ab 25 Euro im Monat kostenfrei in das Netz von T-Mobile telefonieren und SMS schreiben. Gespräche in das Festnetz sind ebenfalls inklusive. Für Erwachsene über 25 Jahren kostet die Flatrate "MAX" 35 Euro.

Im vergangenen Monat ließ T-Mobile die Grundgebühr für die Tarife "MyFaves" und "Basix" entfallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chriz82
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Grund, Mobil, Flatrate, Februar, T-Mobile
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2008 19:07 Uhr von Chriz82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[edit;anikap]
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:20 Uhr von andreascanisius
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Nett So streut man Werbung...
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:27 Uhr von Chriz82
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
@canisius: du hast recht, ich bin auch gegen werbung auf shortnews. aber solange das anderen tuen, tu ich es auch, und es bringt ggf. punkte. was solls ... shortnews veröffentlicht sieht ja auch BILD als seriöse quelle an. also von daher .... pffff
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:27 Uhr von faboulous
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Über Chriz82: Mitglied seit: 11.02.2001
eingelieferte News (gesamt): 19

Bisschen dürftig in sieben Jahren nur 19 News. Waren bestimmt alle über das gleiche Thema bzw. über die gleiche Firma
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:31 Uhr von Chriz82
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@faboulous: lol ... sieben jahre bin ich schon dabei? krass :) danke für die info.
aber wie du siehst is es nicht nur über die selbe firma, sind auch andere sagen dabei. meine lebensituation hat sich eben angepasst und erlaubt es mir, auch mal news zu schreiben - was ich früher nicht so prickelnd fande. ich will diese 15 EURO PREPAID GUTHABEN ... aber die punkte fehlen. nur deshalb :)
Kommentar ansehen
28.01.2008 21:38 Uhr von sebix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: bist schon sehr Telekom-lastig, was Deine News angeht. Nicht alle, aber fast alle. Arbeitest Du das zufällig?

Viele Grüße,
Sebix
Kommentar ansehen
28.01.2008 21:40 Uhr von andreascanisius
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: Was sich liebt, das neckt sich ^^
Kommentar ansehen
28.01.2008 22:48 Uhr von Chriz82
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@topnewsman: mag sein das für dich 35 euro kleingeld sind, aber ich muss dafür immerhin ne halbe stunde im bergwerk arbeiten. es kann ja nich jedem so gut gehen wie dir.
Kommentar ansehen
29.01.2008 00:04 Uhr von andreascanisius
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Chriz82: MIt 70 netto die Stunde verdienst du eindeutig zu viel. ^^
Kommentar ansehen
29.01.2008 00:20 Uhr von Chriz82
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@andreas: 70 euro netto, was is das schon? ich hab heute vollgetankt, alleine dafür habe ich schon 74 euro löhnen müssen. 74 euro netto sind nicht viel. is relativ.
Kommentar ansehen
29.01.2008 00:35 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
chriz82: das ist immerhin ein fünfstelliges monatsgehalt, da träume ich von...
Kommentar ansehen
29.01.2008 01:34 Uhr von Chriz82
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@zwiebelsack: verdient ihr etwa weniger als ich? also hier in schweden is das ein normales einkommen. ich finde in deutschland sollte es eine mindeslohngrenze von 50 euro pro stunde geben. wäre doch toll, oder?

war natürlich nur ein scherz. ich bin student - jobbe aber nebenbei im kohlebergwerk für 74 euro die stunde. immerhin muss ich die studiengebühren wieder reinholen.
Kommentar ansehen
29.01.2008 02:48 Uhr von STARDUST_II
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@shortnews: Das Meinung, edit werden finde ich echt traurig.
Kommentar ansehen
29.01.2008 03:23 Uhr von Chriz82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@shortnews: das meine meinung edit wurde, finde ich ebenfalls ein armutszeugnis von SS äh SN.
Kommentar ansehen
29.01.2008 08:45 Uhr von Lucky Strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chriz meinungen auf sn sind erlaubt: sofern sie dem politischen, kulturellen und ethischen weltbild der moderatoren entsprechen. was denkste wie oft ich pro tag die benachrichtung bekomme "ihr beitrag wurde gelöscht/editiert"

richtig witzig ist, jeder darf jeden als rechten deppen bezeichnen aber sobald mal ein ausdruck linker schwachkopf fällt, wird zensiert.

zum thema:
ich bin kein fan von der telekom und den tochter gesellschaften.
egal in welchem bereich hat die telekom potential, welches sie nicht nutzt. dinge die bei anderen anbietern schon längst zum standard gehören, gibt es bei der telekom noch garnicht bzw verschimmeln in der schublade.
Kommentar ansehen
29.01.2008 15:04 Uhr von Chriz82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lucky strike: ich weiss was du meinst. traurig aber wahr. und die zensur geht weiter ...

@telekom: nenn mal ein paar konkrete beispiele, in denen die telekom potintial verschenkt, oder dinge, die bei anderen zum standard gehören. vielleicht nehm ichs mit auf die nächste vorstandssitzung ;)
Kommentar ansehen
29.01.2008 17:54 Uhr von BrianBoitano
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Also dass es schon ein wenig Werbung ist, das stimmt schon. Außerdem heißt der Tarif "Max" und nicht "MAX".
Und ja, ich arbeite da.
Kommentar ansehen
29.01.2008 18:31 Uhr von BrianBoitano
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Und Basix ist keine Flat :D

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?