28.01.08 17:31 Uhr
 1.044
 

Alfa Romeo will zurück zum Heckantrieb - Cadillac soll die Technik liefern

Laut Medienberichten plant die italienische Fiat-Tochter Alfa Romeo ab 2010 die Renaissance des Heckantriebs für ihre größeren Fahrzeugmodelle. Cadillac soll den Italienern dabei behilflich sein.

Wie es heißt, beabsichtigt Alfa Romeo für die Realisierung seines Heckantrieb-Konzepts den Ankauf von Technik-Komponenten der General-Motors-Tochter. Der Sigma-Baukasten des Cadillac CTS und STS soll dabei als Grundlage dienen.

Grund für die Rückbesinnung auf den Heckantrieb ist laut Alfa Romeo die Unvereinbarkeit von Frontantrieb und Sportlichkeit. Den Anfang soll der in zwei Jahren erscheinende Alfa 169 machen. Folgen werden die Modelle Spider, Brera und 159. Schon wird gemunkelt, dass auch die Fiat-Tochter Maserati von dem Technik-Transfer aus den USA profitieren könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Technik, Cadillac
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2008 18:08 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas sind immer gute Neuigkeiten. Heckantrieb ist nunmal einfach die aus sportlicher Sicht bessere Lösung.
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:56 Uhr von datenfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein schritt zurück im bildlichen und technischen Sinne.
*g* Naja. Sportliche Fahrer bleiben meist auch bei Regen und Schnee zu Hause, weil sie ihr Fahrzeug ohnehin nicht beherrschen, wenn die Sonne nicht scheint... :)
Kommentar ansehen
29.01.2008 08:19 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aufgeschaukelte Gerüchte, zu diesen Meldungen gibts NULL handfesteren Background.

Ausserdem geht nicht konkret um Heckantrieb, sondern nur um Hinterradantrieb. :-D
Kommentar ansehen
29.01.2008 17:41 Uhr von Ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Prima: Zurück vom billigen Frontantrieb zum besseren Heckantrieb.
Kommentar ansehen
29.01.2008 22:02 Uhr von andreascanisius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm ich finds auch so geiler, den Motor hinten zu haben ^^
Kommentar ansehen
01.02.2008 18:30 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@datenfehler: Quatsch, bei Schnee wirds erst richtig lustig. Macht echt Spaß den Driftwinkel mit leichtem Linksbremsen konstant zu halten. :-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?