28.01.08 17:21 Uhr
 18.702
 

GB: Mysteriöses Gesicht auf einem Handyfoto gibt Rätsel auf

In Großbritannien gibt es derzeit aufgeregte Schlagzeilen um ein Foto. Auf einem mit einer Handykamera gemachten Bild taucht ein männliches Gesicht auf, das zwischen den Beinen zweier Frauen einer dämonischen Erscheinung gleichkommt.

Das Foto wurde kurz vor einem Aufbruch zu einer Party geschossen, wobei sechs junge Frauen sich von ihrem Kollegen ablichten ließen. Groß war die Überraschung, als sie das Bild ausgedruckt in ihren Händen hielten: Zwischen den Unterschenkeln zweier Frauen ist deutlich ein Gesicht zu sehen.

Der Fotograf Matthew Summers aus Billingham reichte das Foto über das Internet weiter. Nun berichtete auch die britische Zeitung "Daily Mail" über das auftauchende, unheimlich wirkende Antlitz, das so mancher Betrachter als "geisterhaft" ansieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Handy, Großbritannien, Gesicht, Rätsel, Mysterium
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

41 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2008 17:41 Uhr von Enny
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
und ? Da wurde einfach nur ein völlig unscharfes Handyfoto mit einem Bildbearbeitungsprogramm nachbearbeitet.
Ist eine Arbeit von max 5 min.
Der Fotograf Matthew Summers wird das wissen.
Kommentar ansehen
28.01.2008 17:59 Uhr von ^Apo^
 
+25 | -34
 
ANZEIGEN
Wenn die: rechte mit dem roten Top ein wenig abnimmt würd ich mich gern mit ihr Treffen.......
Kommentar ansehen
28.01.2008 18:18 Uhr von honoriscausa
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
also irgendwie klingt das ganze für mich nach einem RIESIGEN Hoax.

Wer schonmal Photoshop aus der Nähe gesehen hat, wundert sich über solche Bilder kein bisschen mehr.

Aber schon interessant, daß oft solche Dinge dann Jahre später immer noch als "urban legend" kursieren...
Kommentar ansehen
28.01.2008 18:22 Uhr von terrordave
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
haben: die briten keine anderen probleme als sich um irgend ein gesicht auf nem handyfoto aufzuregen^^ da war einfach noch einer (vielleicht noch son kind) hinter den frauen und gut is...
Kommentar ansehen
28.01.2008 18:58 Uhr von 36berliner36
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
boahh: hab ich angst bekommen

ne, wirklich im ernst

pfff,hope
Kommentar ansehen
28.01.2008 19:13 Uhr von ArrowTiger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Eine gewisse Ähnlichkeit mit dem weinenden Kind rechts, finde ich. :-)
Kommentar ansehen
28.01.2008 19:38 Uhr von Bierinfanterist
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Spitze. Es handelt sich definitiv nicht um eine weitere anwesende Person..
ABER
Fügt das Bild mal in Photoshop (o.ä.) ein und vergrößert es.. Man erkennt eindeutig Blockartefakte im Umkreis des Kopfes - ergo: eindeutig nachbearbeitet (und das nicht einmal ordentlich) :P
Evtl. wurden Gesicht und roter Kreis sogar zeitgleich eingebaut - wer weiss..
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:03 Uhr von Simbyte
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
AKTUELLE VERSION - UNGLAUBLICH: Ich hab auf meinem PC eine email der Bild-Zeitung gefunden. Dort haben sie mir die aktuellste Version des Bilds gegeben in dem ein weiteres nicht ganz unbekanntes Gesicht zu sehen ist!!

http://srv015.pixpack.net/...
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:25 Uhr von trienp12345
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tse tse: Wieso egtl "geisterhafter ´Mann´ " -- sieht mir mehr aus, wie der Kumple von dem Säugling vorne Links...
Also wer davon nen Harten bekommt ist seklber Schuld....
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:26 Uhr von fBx
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
@Simbyte: Fake. Die echte Version ist die hier:

http://tinyurl.com/...

5 oder mehr Weiber auf einem Foto und ein heulendes Kind: Das kann nur Terrorismus sein!
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:31 Uhr von trienp12345
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
uhhh wie schaurig: Ja ok, so isses schon gruseliger.... Jetzt haben diese Puten auf dem Bild wieder etwas, was sie auf den nächsten 278 Käffeekränzchen betratschen können
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:37 Uhr von HeiligerSchnitter
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ Simbyte: Sehr geil :D
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:38 Uhr von ArrowTiger
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Simbyte: Schließe mich dem Lob an! Feine Arbeit. *ggg*
Kommentar ansehen
28.01.2008 20:39 Uhr von trienp12345
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
uuuhhhh ich bekomm angst!!! Das einzigem was mich hier schockiert ist, das diese Trullas zu 4/6 FETT sind!
Kommentar ansehen
28.01.2008 21:18 Uhr von Hardwood
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
U N D I C H W E I S S W A S D I E G I R L S L E T Z T E N S O M M E R G E T A N H A B E N ! ! !
Kommentar ansehen
28.01.2008 21:43 Uhr von moe499
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
heiligs blechle: bei den engländer muss ja ganz schöne flaute sein wenn es
sowas in die zeitung schafft....kann mich den anderen nur
anschließen, fake und noch dazu ein mieser. aber ich gönne
mr. summers seine 15 sekunden ruhm
Kommentar ansehen
28.01.2008 21:52 Uhr von slowbow
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
warum: weint das Kind ?
Kommentar ansehen
28.01.2008 22:29 Uhr von jsbach
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Fall für: "Myterie" oder Unglaubliche Geschichten von RTL 2.
Für mich wie die angeblichen Fotos von den Ufos, also Humbug.
Kommentar ansehen
28.01.2008 22:30 Uhr von fuddlumbegschaeft
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@slowbow: weil es sich 20min auf SN rumgetrieben hat. Schau Dir doch an was hier so postet :> (nicht nur in diesem Thread)
Kommentar ansehen
28.01.2008 23:36 Uhr von be_yourself
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach nur ein Wichtigtuer! Meiner Mienung nach hat sich der Fotograf hier einen böpsen Spaß erlaubt. Heutzutage ist es eine Arbeit von 2 Minuten das Gesicht nachträglich einzufügen. Aber wenn es den Engläündern Spaß macht... anscheinend haben sie sonst nichts zu tun. Aber vll wird ind circa 3 Jahren ein Film erscheinen mit dem Namen "The Face" oder was weiß ich...
Kommentar ansehen
29.01.2008 00:51 Uhr von Nycop
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Fake: Also einmal gibt es die Version: http://www.abload.de/...
mit einer sehr sehr schlechten verarbeitung ^^
dann gibt es die Version:
http://srv015.pixpack.net/...
Wo der Blick direkt auf das Mädchen im roten Kreis fällt, wenn man aber zwei Beine weiter guckt sieht man auch noch Adolf Hitler^^ Sehr Geil :D

Toller Fake! da will wohl irgendjemand aufmerksamkeit erregen
Kommentar ansehen
29.01.2008 00:57 Uhr von Nycop
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Fake: Also auf 20min.ch sieht das Bild so aus:
http://www.20min.ch/...
Im Forum steht es einmal so:
http://srv015.pixpack.net/...
Wo zwei Beine weiter auch Adolf Hitler zu sehen ist^^
Und diese Version ist auch hier drin:
http://www.abload.de/...
SEHR SEHR LUSTIG^^ immer die, die die Bilder der Faker noch mehr faken :P Ich glaube an gar nix^^
Kommentar ansehen
29.01.2008 02:47 Uhr von fruchteis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Simbyte & fBx: Gute Idee, selber noch ähnliche Fakes zu produzieren, es geht wirklich ziemlich einfach, sogar mit nem popligen Bildbearbeitungsprogramm. Ich will jetzt nicht noch ne vierte Version schicken, mit fällt kein passendes Gesicht ein nach dem GröFaZ und Rollstuhl-Mielke.
Kommentar ansehen
29.01.2008 07:17 Uhr von Demut
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso ... ? wird solchen Fakes überhaupt noch Beachtung gezollt x_X ? Wie von anderen schon gesagt, es ist nicht sonderlich schwer sie zu machen ... ganz neben bei ist der Satz

"taucht ein männliches Gesicht auf, das zwischen den Beinen zweier Frauen einer dämonischen Erscheinung gleichkommt"

ein bisschen unpassend formuliert, da ich für meinen Teil zuerst an etwas anderes dachte xD
Kommentar ansehen
29.01.2008 09:19 Uhr von Daze89
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
cool: so einfach kommt man in die news? ich mach heut mal n paaf fotos von freunden! ihr hört von mir xDD

Refresh |<-- <-   1-25/41   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?