28.01.08 16:08 Uhr
 773
 

Indonesien: Landende Boeing 737 stieß mit einem Kalb zusammen

Bei der Landung einer Boeing 737 am Flughafen von Merauke, Indonesien, kollidierte das Flugzeug auf der Landebahn mit einem Kalb. Keiner der 140 Passagiere wurde dabei verletzt.

Das Flugzeug trug einen Schaden am linken Triebwerk davon, über das Kalb wurde nichts Genaues bekannt gegeben. Der Chef des Flughafens erklärte, dass das Gelände nicht vollständig von einem Zaun umgeben war.

Aufgrund von Mängeln in der Sicherheit stehen indonesische Fluglinien in ganz Europa auf der schwarzen Liste, der Betrieb innerhalb Europas ist ihnen nicht gestattet. Die USA und die Europäische Union empfehlen, Fluglinien aus Indonesien zu meiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bounc3
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Boeing, Indonesien, Kalb
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2008 16:30 Uhr von Dialin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich muß: bei solchen Meldungen immer an die Piloten denken, die ja wahrscheinlich schon gesehen haben, dass da was auf das Flugzeug zukommt. Allerdings ist man in so einer Situation ja völlig hilflos, man kann ja nicht eben mal bremsen, oder durch nen schnelles Lenkmanöver die Situation entschärfen.
Kommentar ansehen
28.01.2008 19:12 Uhr von Dierk Uhlig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: kalb ist mit dem schrecken davongekommen hat sich den mund abgewischt und hat sich wieder dem grasrauchenämfressen zu gewand.
Kommentar ansehen
28.01.2008 19:14 Uhr von Dierk Uhlig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie: ist das eigentlich in indien wenn ein flugzeug eine subadulte kuh rammt?
Kommentar ansehen
28.01.2008 22:57 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist ja die: Rubrik Kurioses. In Land der heiligen Kühe wird der Pilot sicherlich straffrei ausgehen. Was wird wohl wichtiger sein:
Die Insassen oder ein einziges Kalb?
C´est la vie
Kommentar ansehen
28.01.2008 23:32 Uhr von Dierk Uhlig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist natürlich klar das es den leuten im jet gutgeht.
Kommentar ansehen
29.01.2008 16:01 Uhr von remyden
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: musste der Pilot auf auch der Wiese landen ??

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?