28.01.08 11:54 Uhr
 259
 

Lotto: Jackpot klettert auf zehn Millionen Euro

Beim Samstagslotto hatte kein Teilnehmer die entsprechenden sechs Richtigen plus die Superzahl auf seinem Tippschein. Daher klettert der Jackpot für das Mittwochslotto auf etwa zehn Millionen Euro.

Vier Tipper, sie kommen aus Hessen und Niedersachsen, hatten bei der Samstagsausspielung die sechs richtigen Zahlen (ohne Superzahl) auf ihrem Lottoschein angekreuzt und bekommen dafür jeweils etwa 879.000 Euro.

Ende letzten Jahres gab es einen Rekordjackpot von 45,3 Millionen Euro, seitdem lagen alle nachfolgenden Jackpots im einstelligen Millionenbereich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, Lotto, Jackpot
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2008 12:59 Uhr von Shorty83
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
na dann lauft mal alle schön zur lottoannahmestellung und steckt den Lotteriegesellschaften eure Kohle sinnlos in den Hintern ;)
Kommentar ansehen
28.01.2008 13:23 Uhr von Totoline
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der einzige der Gewinnt: Ist wie immer der Staat - der plündert einen doch schon genug aus - da muss man nicht noch von den letzten paar Cent Lotto spielen.
Kommentar ansehen
28.01.2008 22:39 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Über die Gewinnchancen: brauchen wir nicht diskutieren. Aber fast die Hälfte fließt ja direkt an gemeinnütze Zwecke, Vereine und Förderungen an die Bürger -teils unbemerkt - wieder zurück. Also für die Allgemeinheit.
@Autor: Ich warte immer noch auf deine Vorhersagen..... die du natürlich nie zugesagt hast :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Acht Jahre Haft für 87-jährigen Geistlichen wegen Kindesmissbrauch
Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt
Donald Trump kippt Verbot von Plastifkflaschen in US-Nationalparks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?