27.01.08 22:35 Uhr
 178
 

Fußball: Borussia Mönchengladbach holt neuen Innenverteidiger

Borussia Mönchengladbach hat Thomas Kleine von Hannover 96 verpflichtet. Der 31-jährige Verteidiger unterschrieb einen Vertrag bis 2010. Eigentlich wollte Borussia in der Winterpause nicht mehr aktiv werden, aber durch Verletzungspech im Trainingslager war diese Verpflichtung nötig.

Zumal mit Kleine ein Verteidiger kommt, der sehr kopfballstark ist und bei Greuther Fürth, wo er 4 Jahre spielte, als einer der besten Verteidiger der Liga galt.

Kleine wird schon morgen mit der Mannschaft trainieren und wahrscheinlich am Freitag gegen Kaiserslautern sein erstes Spiel im Borussendress absolvieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: emjaybmg
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mönchengladbach, Borussia Mönchengladbach
Quelle: www.borussia.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2008 21:44 Uhr von emjaybmg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach der Verletzung von Brouwers und dem Fehlen von Gohouri eine richtige und logische Entscheidung des Vereins
Kommentar ansehen
28.01.2008 00:42 Uhr von danielbs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhhhh: Weiss nicht ob es die richtige entscheidung war Kleine zu verpflichten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?