27.01.08 15:52 Uhr
 115
 

Fußball: Kaiserslautern an Mandjeck interessiert

Zweitligist Kaiserslautern ist an den Diensten von Georges Mandjeck interessiert. Der Kameruner steht derzeit beim Meister VfB Stuttgart unter Vertrag und soll an die Pfälzer ausgeliehen werden.

Der Mittelfeldspieler, der momentan im Kader des Meisters nicht zum Einsatz kommt, soll die nötige Spielpraxis bei den "Roten Teufeln" erhalten.

Der aus Kamerun stammende Mandjeck darf aufgrund seiner Nationalität nicht für die Regionalliga-Mannschaft der Stuttgarter auflaufen.


WebReporter: yehawk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Kaiserslautern, Kaiser
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2008 15:21 Uhr von yehawk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre ein sinnvoller Transfer, da alle drei Parteien davon etwas hätten. Lautern einen vernünftigen Spieler, Mandjeck Spielpraxis und Stuttgart bekommt einen entwickelten Spieler zurück.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?