27.01.08 15:33 Uhr
 1.629
 

Spanier gewinnt 76 Millionen Euro mit vier Euro Einsatz

Ein bisher unbekannter Spanier aus der Ortschaft Montefrío hat laut Medienberichten mit einem Einsatz von vier Euro 76 Millionen Euro gewonnen.

Der Glückspilz aus dem 6.500 Einwohner Ort sei untergetaucht. Die Bürgermeisterin des Ortes hofft darauf, dass der Gewinner einen Teil seines Gewinnes in den Ort investieren wird.

Der Gewinner hatte bei der Lotterie EuroMillions mitgespielt, welche in mehreren europäischen Ländern ausgespielt wird. In Deutschland ist eine Teilnahme allerdings nicht möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yehawk
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, Einsatz
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2008 15:07 Uhr von yehawk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glück braucht der Mensch. ;) Gutes Verhältnis und anscheinend hat das Geld jemand gewonnen, der in ärmlichen Verhältnissen lebt. ;)
Kommentar ansehen
27.01.2008 15:53 Uhr von joseph1
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
typisch! Die Bürgermeisterin des Ortes hofft darauf, dass der Gewinner einen Teil seines Gewinnes in den Ort investieren wird.

ich wäre auch untergetaucht und ich hoffe das er nicht auf seine neuen freunde reinfällt, kann ganz schön nach hinten los gehen aber viel spass mit der kohle
Kommentar ansehen
27.01.2008 17:58 Uhr von ter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schöne Altersvorsorge: Könnte ich auch gut gebrauchen.
Kommentar ansehen
27.01.2008 19:50 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Woher kommt diese Erkenntnis? *...anscheinend hat das Geld jemand gewonnen, der in ärmlichen Verhältnissen lebt.*
Kommentar ansehen
27.01.2008 21:53 Uhr von jsbach
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da ich kein: Neidgefühl kenne (Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid....... ) Glückwunsch dem Gewinner.
Das schwierigste ist, bei Gewinnen ab einer Million (lt. einer Umfrage) das geheim zu halten. Kommst es dennoch raus... oje wieviel Freunde und Kranke kennen einen plötzlich....
Mindestens 500 Kilometer wegziehen und dort versuchen ein neues Leben aufzubauen....
Aber einfacher gesagt, als getan.
Kommentar ansehen
27.01.2008 22:11 Uhr von Timbaland
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Herzlichen Glückwunsch ! Dennoch finde ich es nicht sinnvoll, dass eine einzelne Person so viel Geld bekommt.
Kommentar ansehen
28.01.2008 08:52 Uhr von Shorty83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gratulation: kann man nur hoffen, dass derjenige es schafft auf dem boden zu bleiben...
Kommentar ansehen
28.01.2008 09:57 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vor allem werden jetzt die Frauen auf ihn aufmerksam werden.
Kommentar ansehen
28.01.2008 11:32 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei so einem hohen Gewinn: würde ich wahrscheinlich erzählen, dass ich ´ne halbe Millionen oder ´ne Millionen gewonnen habe, und die gut anlegen werde.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?