27.01.08 12:30 Uhr
 2.334
 

Sylvester Stallone schwört auf Testosteron

Wie der Schauspieler Sylvester Stallone jetzt dem "Time"-Magazin sagte, seien Wachstumshormone gut für Männern über 40. Kurz vor der Premiere seines neuen "Rambo"-Films sagte er auch: "Testosteron ist für mich so wichtig für das Wohlgefühl, wenn man älter wird."

In einem Remake des Action-Thrillers wiegt der Actionstar jetzt 95 Kilogramm. Bei seinem Film "Rambo 2" im Jahr 1985 wog er nur 76 Kilogramm. Beim Thema Testosteron legt er aber besonderen Wert darauf, dass er keine Steroide, sondern nur rezeptpflichtige Wachstumshormone einnimmt.

Im Jahr 2007 wurde er bei der Einreise nach Australien mit untersagten Muskelpräparaten erwischt und musste dafür rund 7.500 Euro Strafe bezahlen. In seinem neuen Spielfilm "John Rambo" hofft er auf die Fortsetzung seiner Erfolge.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sylvester Stallone, Testosteron
Quelle: www.baz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Sylvester Stallone dementiert sexuellen Übergriff auf 16-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2008 11:18 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich persönlich würde keine solchen Medikamente/Tabletten einnehmen, nur um mein persönliches Ego „aufzupolieren“. Jedes Medikament hat Nebenwirkungen.
Kommentar ansehen
27.01.2008 13:28 Uhr von Borgir
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
wenn man sich: aufgrund seines verkackten egos so einen müll einfahren muss, kann man das machen. aber dafür dann quasi werbung zu machen ist ätzend
Kommentar ansehen
27.01.2008 13:58 Uhr von blub
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das beste Medikament: ist das, das man überhaupt nicht braucht !

Der Mensch besteht ja selber nur aus Chemie, deswegen sind bestimmte Medikamente, wie z.B. Antibiotika oder andere lebenswichtige Medizin nicht wegzudenken. Alle anderen Lifestyle Medikamente wie z.B. Testosterone sind Gift und nicht nur unnötig, sondern auch gefährlich. Dafür auch noch Werbung zu machen ist ein falsches Signal, vor allem für Jugendliche die dem Wahn des künstlich aufgebauten Chemiekörpers nicht widerstehen können. Lieber etwas weniger Muckis, dafür aber stahlharte echte Kraft !
Kommentar ansehen
27.01.2008 15:08 Uhr von iluminatus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Fragezeichen: und was ist da jetzt so bemerkenswer?
weit über 50% der männer über 40 nehmen testosteron ein!
ist das in deutschland anders?
Kommentar ansehen
27.01.2008 18:12 Uhr von Legendary
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
76kg? Stallone soll bei Rambo 2 nur 76 Kg gewogen haben??.Er war damals ein Muskelberg. Und Muckis wiegen ganz schön.Glaub ich nicht.
Kommentar ansehen
28.01.2008 10:20 Uhr von thesheep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@blub "ein falsches Signal, vor allem für": Jugendliche" ... naja, drum sagt er ja: "...für Männern über 40"

@legendary: klar wiegen muskeln auch was, aber du darfst nicht vergessen, dass er ja mit 178cm kein riese ist ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Sylvester Stallone dementiert sexuellen Übergriff auf 16-Jährige


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?