27.01.08 12:01 Uhr
 135
 

Indonesien: Langjähriger Diktator Suharto gestorben

Der indonesische Ex-Diktator Hadji Mohamed Suharto ist gestorben. Er regierte Indonesien 32 Jahre lang bis zum Jahr 1998. Ein Platz als einer der grausamsten Staatsoberhäupter in der jüngeren Geschichte ist ihm sicher. Hunderttausende starben oder wurden verfolgt. Zudem galt er als schwer korrupt.

In den vergangenen Jahren verschlechterte sich sein Gesundheitszustand rapide, so erlitt er zum Beispiel mehrere Schlaganfälle. Am 04.01.2008 wurde er erneut wegen akuten Herz- und Lungenproblemen in ein Krankenhaus gebracht. Mehrfach konnten die Ärzte ihn wiederbeleben.

Von der Justiz konnte er nie belangt werden. Suhartos Anwälte konnten eine Anklage immer mit dem Hinweis auf dessen Gesundheitszustand abwehren. Hadji Mohamed Suharto wurde 86 Jahre alt.


WebReporter: Margez
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Indonesien, Diktator
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab
Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2008 10:24 Uhr von Margez
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weine ihm keine Träne nach, dem Suharto. Zu viele Menschen hatte er auf dem Gewissen. RIP eher zu den Opfern seiner Regierungszeit.
Kommentar ansehen
27.01.2008 12:49 Uhr von bereitsvergeben
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig, dass solche "Menschen" noch so alt werden. Wenn es eine Hölle gibt, hoffe ich, schmorrt er darin!
Kommentar ansehen
27.01.2008 12:52 Uhr von terrordave
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zum glück: weg ist er!. nur schade, dass er mit seinen taten davon gekommen ist. warum kann man nicht endlich mal ein richtiges internationales strafgericht einrichten, nciht so zahnlose tiger wie die un oder den haag?
Kommentar ansehen
28.01.2008 13:07 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist denn ein langjähriger diktator? aber gut, dass er weg ist und den platz freigemacht hat für einen anderen diktator.

ich finde es immer gut, wenn ein diktator platz macht.

wie auch honnecker platz gemacht hat. und jetzt heißt der diktator eben merkel.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Mann überfällt Polizist in Zivil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?