25.01.08 18:46 Uhr
 139
 

Fußball: Chelsea London verpflichtet 18-Jähriges argentinisches Talent

Der englische Premier-League-Verein Chelsea London hat den argentinischen Angreifer Franco Di Santo von Audax Italiano verpflichtet.

Der U20-Nationalspieler unterschrieb einen Vertrag über viereinhalb Jahre und soll laut Medienberichten circa 6,5 Millionen Euro gekostet haben.

Di Santo ist bereits der dritte Einkauf der "Blues" in der Winterpause. Der Verein von Nationalspieler Ballack hatte bereits Nicolas Anelka sowie den serbischen Innenverteidiger Branislav Ivanovic verpflichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yehawk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, London, Argentinien, FC Chelsea, Verpflichtung, Talent
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2008 17:44 Uhr von yehawk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, ob er wirklich in nächster Zeit bei der Konkurrenz zum Einsatz kommen wird? Ich denke er wird in Kürze an einen kleineren Verein ausgeliehen werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?