25.01.08 18:22 Uhr
 7.321
 

Der größte Pool der Welt ist einen Kilometer lang und acht Hektar groß

Dieses riesige Schwimmbecken steht im chilenischen Algarobo. Auch im Guiness Buch der Rekorde steht dieser Riese drin. Der Pool ist so groß, dass man sogar mit einem Boot darin herumschippern kann.

Der Pool gehört zu der Ferienanlage San Alfonso del Mar, die Anlage liegt direkt am Strand des Pazifiks. Santiago ist von dem Feriendomizil nur 75 Kilometer entfernt.

Das Schwimmbecken ist in der Form einer Lagune aufgebaut, es ist exakt 1.013 Meter lang und in ihm sind 250.000 Kubikmeter Wasser. Man kann wirklich Boote mieten, um auf dem Riesen-Pool herumzufahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Welt, Kilometer, Pool
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2008 18:55 Uhr von sepp-des-tages
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mich würde interessieren: was Greenpeace dazu sagt...
Kommentar ansehen
25.01.2008 18:58 Uhr von oosil3ntoo
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
woow Sinnlos aber geil...
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:02 Uhr von Raizm
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
mich würde eher interessieren wieso man 3m vom strand und meer ( siehe foto in der quelle) entfernt ein solch große pfütze baut und sicherlich alles künstlich filtert,chlort etc... is doch geldverschwendung...
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:09 Uhr von Lillifee
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
omg :D: Wer reinigt das? ^^ Bzw. WIE?
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:12 Uhr von Lillifee
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
noch was: Was machen sie wenn es ne Flut gibt? Dann isses nicht mehr so klar und sauber.. Die sind ja wirklich direkt am meer!
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:27 Uhr von LordBraindead
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
krank: einfach nur krank^^

aber ich wär da jetz trotzdem ganz gern :-)
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:58 Uhr von unterderbruecke
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
schaff ich in ca 25 minuten: einmal rüber schwimmen.. =)

da training haben ist bestimmt toll, weil pausen einfach nicht drin sind :D
Kommentar ansehen
25.01.2008 22:24 Uhr von RupertBieber
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
falls es jemanden interressiert hier sind die Google Earth Koordinaten von dem Ding...

33°21´2.52"S - 71°39´9.25"W

von oben siehts irgendwie komisch aus....wie draufgepinselt..
Kommentar ansehen
25.01.2008 23:37 Uhr von mpex3
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Algarrobo und nicht Algarobo :)
Kommentar ansehen
26.01.2008 01:00 Uhr von terrordave
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
man: der pool ist so groß wie die news schlecht geschrieben ist.
Kommentar ansehen
26.01.2008 02:25 Uhr von ausnahmefall
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Den Pool: gibt es schon seit über einem Jahr! Die "News" ist URALT!!!
Kommentar ansehen
26.01.2008 12:19 Uhr von PeterPowerPanik
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wie gehts zum Strand? Wie kommt man denn bei diesem riesigen Pool trockenen Fusses zu Strand?
Wenn man im falschen Hotel wohnt (z.B. in der Mitte) dann muss man einen riesigen Umweg laufen :-(
Kommentar ansehen
26.01.2008 13:39 Uhr von snake-deluxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool: Sieht auf jeden Fall beeindruckend aus
Kommentar ansehen
26.01.2008 14:12 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gefällt mir: .
Kommentar ansehen
26.01.2008 17:42 Uhr von pfoetchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow!!! Den Pool hätte ich aber eher in den V.A.E. erwartet.
Kommentar ansehen
26.01.2008 18:12 Uhr von fanbarometer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
so schööööön blau: ich will da hin, egal was es kostet und was greenpeace dazu sagt - es sieht einfach traumhaft aus, wenn ich hier aus dem fenster schaue, ist es nur grau!
Kommentar ansehen
26.01.2008 18:19 Uhr von kellogs3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Koordinaten: Falls es jemanden interessiert:

33°21´1.37"S 71°39´11.97"W

zum Anschauen in Google Earsth o.ä. ;o)
Kommentar ansehen
26.01.2008 19:59 Uhr von radiojohn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@alle: die der Meinung sind, es wäre doch schöner im ganz nahen Meer zu baden:
Durch den sehr kalten Humboldt- Strom ist die Temperatur des Meeres dort an der chilenischen Küste auch im Sommer (jetzt) nicht höher als 16 - 17°C. Das Wasser der Poollandschaft hingegen wird durch Sonnenkollektoren auf etwa 26°C gebracht.
(Ich war vorletztes Jahr im November dort)

r.j.
Kommentar ansehen
26.01.2008 20:11 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der Länge: wird doch auch -wenn Publikumssperre - Wasserski oder Parasailling möglich sein? Und Wasser haben sie auch genug. Ich würde lieber einen Pool ala Spa oder Center Parc bevorzugen.
Kommentar ansehen
26.01.2008 23:59 Uhr von F-2-K
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: erstma sau geill.......
das großeproblem is wie schon gesagt worden ist die reinigung....und das man jetz sogar ertrinken kann weil man es nich mehr an der rand schafft.....xD

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?