25.01.08 17:49 Uhr
 10.106
 

Kino: "Rambo 4" kann 2,6 Tote pro Minute aufweisen - Bisher positive Kritiken

In den amerikanischen Kinos ist ab sofort der vierte "Rambo"-Film zu sehen. Nach Angaben der "Los Angeles Times" werden in dem Film 236 Leute getötet. "Rambo 4" hat eine Länge von 93 Minuten, das wären 2,6 Tote pro Minute.

Die im Vorfeld veröffentlichten Trailer machten schon oft auf einen actionreichen und blutigen Kinokracher aufmerksam. "IMDB" bewertete den Film mit einer guten Kritik von 8.8/10 Punkten.

In Deutschland ist "John Rambo" ab dem 14. Februar 2008 zu sehen.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Kino, Kritik, Minute, Rambo
Quelle: www.widescreen-vision.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2008 18:11 Uhr von muecke1988
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
der trailer is sehr vielversprechend!
ich werd ihn mir angucken
Kommentar ansehen
25.01.2008 18:26 Uhr von Simbyte
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
2,6 Tote / Minute: Wenn man die ganzen Orks mitzählt kann Herr der Ringe das toppen xD
Kommentar ansehen
25.01.2008 18:48 Uhr von Mav_erick
 
+12 | -14
 
ANZEIGEN
ist sicherlich Geschmackssache ich mag eigentlich Actionfilme...aber den über 60 jährigen Oppa mit dem peinlichen Facelift...ne danke. Ich hab mir schon den letzten Rocky nicht reingezogen, weil dessen Story schon an den Schamhaaren herbeigezogen war. Mir ist mein Geld dafür einfach zu schade. Meiner Meinung nach will der doch bloß versuchen auf dem vergangenen Ruhm seiner alten Filme nochmal dick Kohle abzusahnen, weil dem was Neues partout nicht mehr einfällt. Naja, wenn er sowas nötig hat...ich finds peinlich und arm. Genauso wie Harrison Ford in Indiana Jones 4..Rentneraction.
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:32 Uhr von backuhra
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der Actionblockbuster des Jahres! Besser als alle anderen Stallone Filme!!!!
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:34 Uhr von Dr. Colossus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
imdb bewertet nicht, das machen die user. zudem ist es nicht unüblich, dass ein film auf imdb kurz nach start so hoch bewertet wird. das wird schon noch abflachen.
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:41 Uhr von Neger_Kalle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
also ich freu mich auf den film: und wann kommt bitte Rocky 8 ? :D
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:50 Uhr von Hugo_Simpson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also das einzige was ich mich frage ist. Wie ist der Film in DE geschnitten. Ich meine schaut mal den orginalen UK Trailer und den DE Trailer an. Das ist ein riesen Unterschied.

Sind am überlegen ob wir die alternative wählen und nach Österreich fahren.

Mal schauen!
Kommentar ansehen
25.01.2008 19:57 Uhr von Scarb.vis
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Deutscher Rocky: Die deutsche Version besteht sicherlich nur aus den zwischensequenzen und es stirbt kein einziger. Sprich : 0 Tote in 93 min.
Kommentar ansehen
25.01.2008 20:23 Uhr von andreascanisius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie, erst im Februar? Ich schau ihn mir auf Englisch an....glaube kaum, dass bei 2,6 Tote pro Minute viel geredet wird. ^^
Kommentar ansehen
25.01.2008 23:44 Uhr von fir3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Terrorstorm: Was sind schon die paar Millionen vom Todesstern im Vergleich zu den vielen milliarden (zivilen) Menschen in "Per Anhalter durch die Galaxis"? Das ist ungefähr ´ne Mille pro Sekunde aber das ist dann FSK6.

/ironie
Kommentar ansehen
26.01.2008 07:37 Uhr von Thank_you
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Popcornkino: vom feinsten.

Endlich lohnt es sich mal wieder ins Kino zu gehen. 93 Min Unterhaltung pur.


Kinokarte kaufen, hinsetzten, Gehirn aus...........

einfach jut.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Nordkorea soll perfekte falsche 100-Dollar-Scheine herstellen
Japan: Drohne soll Workaholics an Feierabend erinnern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?