25.01.08 17:07 Uhr
 153
 

Indonesien: Pilot verurteilt zu 20 Jahre Haft wegen Giftmord

Das oberste Gericht in Indonesien entschied: 20 Jahre Haft für den Piloten, der vor 3 Jahren einen Menschenrechtler mit Gift tötete.

Er mischte in das Getränk des Menschenrechtlers Munir Arsen. Dies geschah während einer Zwischenlandung in Singapur, im Jahre 2004. "Wir hatten drei Zeugen, die gesehen haben, wie Pollycarpus Munir in Singapur Getränke verabreichte", so ein Referent des Gerichts.

Wegen Mittäterschaft will die Staatsanwaltschaft auch für den Ex-Inhaber der Fluggesellschaft Garuda eine Gefängnisstrafe. Im Februar findet das Gerichtsverfahren statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sokrates-platon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jahr, Haft, Pilot, Indonesien
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Taiwan: Mann greift Palastwache mit einem Samuraischwert an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2008 14:25 Uhr von Soultrader
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ich nicht ganz verstehe, auch in der Quelle steht nichts, wieso man den Menschenrechtler in einem Flugzeug umbringen mußte. Und das noch mit Arsen.Ist mir unverständlich?!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativen Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?