25.01.08 12:14 Uhr
 540
 

Microsoft Vista: Veröffentlichung des offiziellen SP1 soll am 15. Februar sein

Nach bisher unbestätigten Angaben von Microsoft will das in Taiwan beheimatete Fachmagazin "DigiTimes" herausgefunden haben, dass Microsoft eine Veröffentlichung des ersten offiziellen Service Packs für Windows Vista für den 15. Februar dieses Jahres plant.

Die Veröffentlichung des SP1 für Windows Vista ist dabei auf verschiedenen Ebenen geplant. Auf jeden Fall wird Microsoft das Update über das internetbasierte Windows-Update zur Verfügung stellen. Weiterhin sind zwei Installerversionen mit unterschiedlicher Sprachzugehörigkeit vorgesehen.

Zu guter letzt werden Unternehmen mit einer sogenannten Slipstream-DVD beliefert, auf der das Service Pack 1 bereits in das zu installierende Windows Vista eingearbeitet worden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Veröffentlichung, Februar, Vista
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2008 11:43 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, da können wohl alle Vista-Kunden nur hoffen, dass die Fachleute von DigiTimes mit ihrer Aussage recht behalten werden, da Vista bekanntlich noch über einige Kinderkrankheiten verfügt...
Kommentar ansehen
25.01.2008 15:10 Uhr von dogelchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Vista ist nicht so mein Fall: Das das SP1 für Vista kommt ist schon länger klar, nur der genaue Zeitpunkt war bisher "geheim", und so richtig glauben kann ich an den 15.2. auch nicht (wie oft kommt es vor das bei angekündigte Software das Veröffentlichungsdatum geändert wird).
Persönlich spielt das aber keine große Rolle, da ich es mit Vista genau handhabe wie mit ME (lass ich aus und hoffe auf einen besseren Nachfolger, denn das ist MS mit XP ja schon einmal gelungen)! *g*
Kommentar ansehen
28.01.2008 15:53 Uhr von Kivka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm Auch wenn das SP1 nich am 15.2 rauskommt , Microsoft wird sich nicht zu lange Zeit lasSen denn viele User steigen erst mit dem SP um auf Vista !!! Schade find ich nur das hauptsächlich Vista stabilisiert wird .... (Oda halt der installWizard wird man updaten) Ein paar Neuerungen wären schon wünscheswert gewesen find ich (Neuer Messenger , MediaPlayer usw.)

Naja mal schauen ob vllt. Ultimate Besitzer neue Extras bekommen ....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?