24.01.08 20:59 Uhr
 665
 

Kempten: Vermeintlicher Selbstmörder war Deko-Nikolaus - Polizeigroßeinsatz

In Kempten rückte die Polizei zu einem Großeinsatz wegen eines vermeintlichen Selbstmörders aus. Ein Fußgänger glaubte, einen Menschen auf einer Brücke gesehen zu haben. Dieser soll in den Fluss gefallen oder geklettert sein.

Nachdem das Ufer der Iller durch Polizisten ohne Ergebnis kontrolliert worden war, wurden Feuerwehr und Taucher hinzugezogen. Die Helfer, die mit einem Schlauchboot der Feuerwehr auf dem Fluss unterwegs waren, entdeckten versteckt unter der Brücke einen Deko-Nikolaus.

Der Nikolaus, den der Wind vermutlich weggeweht hatte, war durch den Luftstrom gemächlich über das Geländer der Brücke getragen worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: e-woman
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Nikolaus, Selbstmörder, Kempten, Deko
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
USA: Fast blinde Frau lief angeblich 28 Tage auf Drogen im Kreis
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2008 21:08 Uhr von jsbach
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder einmal ein: Knaller und den kuriosen Meldungen lol.
Wird wohl unter Übungskosten verbucht werden müssen.
Kommentar ansehen
24.01.2008 23:42 Uhr von Hier kommt die M...
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: "Die Beamten nahmen das glückliche Ende ihres Einsatzes mit Humor: „Der Weihnachtsmann wurde nach Einsatzende in einem Abfallcontainer beigesetzt“, notierten sie im Protokoll."

http://www.all-in.de/...

Gruß in meine Heimatstadt *g*
Kommentar ansehen
25.01.2008 08:40 Uhr von oeds
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde: Auch Deko-Nikoläuse sollten mal gerettet werden.

Aber im Müllcontainer beisetzten ist auch unter der Nikolaus-Würde.. Was sagt wohl der Osterhase dazu, wenn er den beim Eier-verstecken findet???
Kommentar ansehen
25.01.2008 13:41 Uhr von WordBearer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wow! Man kann in einen Fluss klettern?
Kommentar ansehen
25.01.2008 14:49 Uhr von divadrebew
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?