24.01.08 19:44 Uhr
 53
 

DEL: Krefelder Pinguine verlängern Vertrag mit Schopper

Die Krefeld Pinguine haben den auslaufenden Vertrag von Benedikt Schopper verlängert. Bis 2009 bleibt der Verteidiger nun bei Krefeld.

Bevor er zu den Pinguinen wechselte, war Schopper im Team der Moskitos Essen in der Zweiten Liga. Bereits vor seiner Verpflichtung in Krefeld spielte der 22-Jährige in Hannover für die DEL. 35 Spiele, ein Tor und vier vorbereitete Tore sind die bisherige Bilanz des Eishockey-Spielers.

Die Pinguine hatten die Verträge mit Sinan Akdag und Patrick Hager verlängert.


WebReporter: yehawk
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, DEL, Krefeld, Pinguin
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?