24.01.08 15:28 Uhr
 65
 

Fußball: Hannovers Ismael hat erneut Probleme im rechten Knie

Der in der Winterpause von Bayern München zu Hannover 96 gewechselte Franzose Valerien Ismael hat erneut Probleme in seinem rechten Knie, die eine Teilnahme am Mannschaftstraining ausschließen.

Valerien Isamel war wegen der Knieverletzung bereits beim FCB über ein Jahr außer Gefecht.

Am morgigen Freitag wird sich Ismael nun in Augsburg einer medizinischen Untersuchung unterziehen, während für seine Mannschaftskameraden ein Testspiel beim Zweitligisten 1899 Hoffenheim auf dem Plan steht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hannover, Problem, Knie
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2008 13:20 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man Ismael nur alles Gute wünschen und dass keine schwerwiegende Verletzung diagnostiziert wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?