23.01.08 19:43 Uhr
 1.408
 

US-Studie besagt: Streitende Menschen leben länger

Einer neuen US-Studie zufolge sollen Menschen, welche sich mit ihren Partnern offen über ihre Probleme streiten, länger leben als diejenigen, die ihren Zorn nur runterschlucken.

Bei der Studie wurden 192 Paare 17 Jahre lang beobachtet und dabei in verschiedene Gruppen eingeteilt: in streitende und nicht-streitende. Dabei kam heraus, dass mehr Leute, welche sich nicht sonderlich oft gestritten haben, früher gestorben sind.

Die Forscher gehen davon aus, dass nicht ausgetragene Streitereien sich auf Blutdruck und Immunsystem auswirken, da sie als Stressoren auftreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dbo84
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Studie, Mensch, Streit
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2008 19:36 Uhr von dbo84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na zum glück sag ich jedem wenn mir was ned passt :)) aber naja, ich hoffe es nehmen sich jetzt nicht einige die studie sehr zu herzen und streiten nur noch :D
Kommentar ansehen
23.01.2008 19:45 Uhr von chitah
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Oha: Wenn das meine Freundin liest hab ich nix mehr zu lachen. :-)
Kommentar ansehen
23.01.2008 20:10 Uhr von meistelhoang
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
politiker: mögen lange leben! oder leben lange?
Kommentar ansehen
23.01.2008 20:17 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm ich streite mich auch nicht oft, eigentlich nie. Gibt auch keine Gründe dafür!
Kommentar ansehen
23.01.2008 22:14 Uhr von cheetah181
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dann ist SN ja ein wahrer Jungbrunnen! ;)
Kommentar ansehen
24.01.2008 01:27 Uhr von joseph1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: so ist das halt wenn man nicht mit ihr normal reden kann ufert es zum streit aus, und wenn`se fertig ist (bzw. aus der puste) haben wir das wort und wir schreien nicht (nicht=jungs)
Kommentar ansehen
24.01.2008 09:18 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: bin gespannt wann die naechste studie das gegenteil von dem sagt .........und die kommt bestimmt
Kommentar ansehen
24.01.2008 09:42 Uhr von Belzebuebchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es heisst ja auch: Unkraut vergeht nicht.

Und wenn ich mir die Giftspritze bei mir im Haus ansehe, dann war Else Kling noch heilig dagegen.
Die ist mittlerweile 85 Jahre alt und rennt dem Teufel noch ein Ohr weg.
Wenigstens kann ich am Wochenende immer nachfragen, wann ich heim gekommen bin (falls ich mal wieder nicht wusste wann das war!^^).
Kommentar ansehen
24.01.2008 10:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
obwohl ich muss immer dran denken ....meine tante und onkel immer streit hatten.....aber als mein onkel starb, lebte meine tante keine 3 monae mehr.
Kommentar ansehen
24.01.2008 15:56 Uhr von Gangstahs_Paradise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gilt das auch für dissktieren? wenn ja, dann dürft ich jezz schon um die 100 werden^^
Kommentar ansehen
24.01.2008 17:50 Uhr von Samosa999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...tip an unsere regierung!! verbietet streiten...dann braucht ihr euch keine sorgen mehr über knappe rentenkassen machen!!
Kommentar ansehen
24.01.2008 17:53 Uhr von kss81
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sprichwort: heisst das sprichwort jetzt ab sofort: "wenn sich zwei streiten, hören sie nicht mehr auf." oder "wenn sich zwei streiten leben sie länger als sie sollten."? ^^
Kommentar ansehen
25.01.2008 17:47 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Studie besagt: Dem ist bekanntlich nie so. Denn Studien besagen rein gar nix.
Ständig streiten ist Gift für jede Beziehung. Eine Scheidung ist vorprogrammiert.
Eine gute Beziehung ist nur eine harmonische beziehung.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?