23.01.08 18:47 Uhr
 951
 

Keine konkrete Todesursache nach erstem Autopsieergebnis von Heath Ledger

Eine sichere Erkenntnis über die Todesursache des Schauspielers Heath Ledger wurde nach einer Autopsie nicht gewonnen.

Ein New Yorker Fernsehsender bezeichnete die Ergebnisse als "unschlüssig".

Es werden noch bis zu 14 Tage für weitere Tests benötigt, die unter anderem untersuchen sollen, ob eine Herzschwäche, die nicht bekannt war, bei dem Australier bestand. Selbstmord ist nach den Erkenntnissen auszuschließen.


WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Todesursache, Autopsie, Heath Ledger
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zur Dokumentation über Heath Ledger erschienen
"Joker"-Star Heath Ledger hinterließ riesige Horrorclown-Sammlung
Jared Leto möchte verstorbenen Heath Ledger als "Joker"-Nachfolger stolz machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2008 22:13 Uhr von jsbach
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tut mir leid: wenn ich mich outen muss. Aber von diesem Mann habe ich noch nie was gehört.
Das wird noch einige News über das Ableben -wie und warum - dieses "Stars" geben.
Kommentar ansehen
23.01.2008 22:39 Uhr von xXPinkPantherXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: ehrlich gesagt hatte ich zuerst an einen Selbstmord geglaubt, da ja laut Medienberichten Schlaftabletten um sein Bett herumlagen. Das muss natürlich nicht auf Selbstmord schließen, dennoch war es sicher bei fast allen der erste Gedanke.

Ich hoffe, dass so schnell wie möglich die Todesursache festgestellt werden kann, damit die Angehörigen und Freunde Gewissheit haben und sich von ihm verabschieden können.

Es ist wirklich traurig, dass er so jung sterben musste. Als ich heute Morgen den Satz gehört habe Heath Ledger sei tot, hab ich zuerst gedacht ich hätte mich verhört.

Mein Beileid an seine Angehörigen und Freunde.
Kommentar ansehen
24.01.2008 01:10 Uhr von dragonheart88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
R.I.P. Es ist wirklich schlimm immerwieder sowas zu hören/lesen...
Heath Ledger war wirklich ein hervorragender Schauspieler und es hat mich wirklich geschockt von seinem Tod zu hören......

R.I.P.
Kommentar ansehen
24.01.2008 21:50 Uhr von specksn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Echt schade: dass er gestorben ist war ein toller schauspieler mit super Filmen.
R.I.P
Hätte nie gedacht das Leute wie er Probleme haben...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zur Dokumentation über Heath Ledger erschienen
"Joker"-Star Heath Ledger hinterließ riesige Horrorclown-Sammlung
Jared Leto möchte verstorbenen Heath Ledger als "Joker"-Nachfolger stolz machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?