23.01.08 18:43 Uhr
 400
 

Lily Allen hat ihr Kind durch eine Fehlgeburt verloren

Laut einem Bericht der Zeitung "The Sun" hat die 22 Jahre alte Musikerin Lily Allen ihr Baby verloren.

"Wir müssen bestätigen, dass Lily Allen eine Fehlgeburt erlitten hat. Sie und Ed Simons wollen ihre Situation nicht weiter kommentieren," sagte ein Pressesprecher der Sängerin im Interview mit der Zeitschrift "The Sun."

Die Sängerin und ihr Partner Ed Simons sind erst seit einigen Monaten liiert, nachdem sie sich während eines Musik-Konzerts trafen. Lily Allen hatte eigentlich ihre Musiker-Karriere aufgeben und in ihrer Mutterrolle aufgehen wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Allen, Lily Allen, Fehlgeburt
Quelle: www.lifego.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2008 00:15 Uhr von titlover
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nanu? das hab ich letzte woche schon gelesen... beim einstellen waren schon 3 von der Sorte in der Warteschlange... und du schreibst das erst jetzt?
da müssen die aktuelleren ja großen Mist geschrieben haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?