23.01.08 10:17 Uhr
 881
 

Fußball: Tottenham deklassiert Arsenal im Halbfinale des Carling Cups

Die Tottenham Hotspurs haben am vergangenen Dienstagabend vor heimischer Kulisse gegen Arsenal London ein Schützenfest gefeiert. Die Gastgeber gewannen das Carling-Cup-Halbfinalrückspiel deutlich mit 5:1.

Nachdem Jenas (3.) die frühe Führung für Tottenham erzielte, unterlief Arsenals Bendtner (27.) ein Eigentor zum 2:0. Keane (47.) und Lennon (58.) erhöhten auf 4:0, bevor Adebayor (69.) Arsenals Ehrentreffer erzielte. Malbranque (90.) traf zum 5:1-Endstand.

Vor zwei Wochen endete das Hinspiel bei Arsenal London 1:1. Somit haben die Tottenham Hotspurs das Finale erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Halbfinale, FC Arsenal
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2008 02:35 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lukasz Fabianski stand im Arsenal-Gehäuse. Arsene Wenger scheint der Pokal-Titel aber auch nicht wichtig zu sein, sonst hätte er keine B-Elf aufgestellt.
Kommentar ansehen
23.01.2008 10:29 Uhr von marshaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
stimmt: das endspiel ist im maerz....und da ist am meisten los....also besser ausscheiden als risiken eingehen......sieht man ja an man utd........auch nicht mehr dabei......chelsea und tottenham werden das endspiel bestreiten wuerde ich sagen....arsenal und man utd. werden sich um die meisterschaft kuemmern
Kommentar ansehen
23.01.2008 10:41 Uhr von sevenOaks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man kann zu lehmann stehen wie man will, aber ich denke mit ihm wären´s wahrscheinlich net sooo viele gegentore gewesen :p
Kommentar ansehen
23.01.2008 11:33 Uhr von marshaus
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
auch: mit lehmann haetten sie den kasten voll bekommen.....waren nur 2 oder 3 regulaere spieler dabei.....alle anderen waren praktisch die reserve der reserve......tottenham ist mit dem gesamten team aufgelaufen das auch regulaer spielt......
Kommentar ansehen
23.01.2008 12:30 Uhr von eSx.asp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ist es eigentlich normal jeden Satz mit 3 - 5 Punkten zu beenden?

Ist anstrengend zu lesen und verursacht bei mir Augenkrebs (dieser Satz bezieht sich nicht auf die News, sondern auf meine Vorposterin) - Negativbewertung gern gesehen.

Schliesslich befinden wir uns nicht in einem Chat und sind alle der deutschen Sprache mächtig - die einen halt mehr, die anderen weniger.
Kommentar ansehen
23.01.2008 13:54 Uhr von Helm mit I
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vorposter: dasselbe ist mir auch schonmal aufgefallen^^

@news: tja, tottenham ist sowieso ein recht gutes team. bei der überschrift war mein erster gedanke "da hat berbatov wieder zugeschlagen" - hat er aber anscheinend nicht...

und wenn arsenal mit b mannschaft spielt, ändert auch der torwart nix daran. mit lehmann wärs denk ich mal nicht viel besser gelaufen
Kommentar ansehen
24.01.2008 17:48 Uhr von RuScarface
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tzz: ach arsenal ich habe früher sehr viel von denen gehalten
one touch football und jetzt volles gehäuse bekommen voll die luschen ey die sollen mal almunia ins tor stellen oder lehmann aber nicht den 3 tw

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern verliert Testspiel gegen den FC Arsenal
FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?