22.01.08 12:04 Uhr
 2.220
 

Todeswette um Amy Winehouse - Gewinner erhält iPod

Im Internet kann jetzt unter "whenwillamywinehousedie.com" abgestimmt werden, wann Amy Winehouse sterben wird. Dem "Mr. Death" winkt ein iPod.

Der Vater von Amy, Mitch, soll bereits eine Grabrede vorbereitet haben.

Die 24-jährige Sängerin nährt die Spekulationen um ihren Tod mit Drogenexzessen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meisterB
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gewinn, Gewinner, Amy Winehouse, iPod
Quelle: www.max.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2008 12:18 Uhr von elephantkick
 
+11 | -12
 
ANZEIGEN
Herzlich Willkommen bei Shortnews und Gratulation zur ersten News! :)

Ich sehe, du hast dir viel Mühe gegeben bei deiner News und sie hat auch einen ansprechenden Titel. Allerdings sehe ich auch, dass du drei Einzeiler geschrieben hast. Das sieht ein wenig doof aus :( :( Versuch doch bitte bei einen deiner nächsten News mehr zu schreiben!

Wenn du Fragen hast, helfe ich dir gerne! :)

Liebe Grüsse
elephantkick

--
Zur News:
Lange wird es Frau Winehouse auch nicht mehr aushalten.
Jedoch ist dieser Art von Humor sehr makaber!
Kommentar ansehen
22.01.2008 12:21 Uhr von kss81
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
geschmacklos: also noch geschmackloser gehts nicht mehr oder?
diese ganzen wetten um b.spears oder a.winehouse sind menschenentwürdigend. das ist nicht normal.
Kommentar ansehen
22.01.2008 12:23 Uhr von elephantkick
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
@pman: Wird man jetzt sofort schlecht bewertet wenn man seine Hilfe anbietet? Ich versteh das nicht so ganz :(
Kommentar ansehen
22.01.2008 12:28 Uhr von meisterallerklassen
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
IPod???? Phaaaaaa bei der Spears gibts wenigstens ne PS3!

P.S. Aber trotzdem makaber --> ist solchen Menschen eigentlich den ganzen Tag nur faad?
Kommentar ansehen
22.01.2008 12:34 Uhr von elephantkick
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Man kann sich ja auch mal vertun oder!
Ausserdem ließ der Stil seiner News vermuten, dass es sein erster Schritt auf Neuland war.
Kommentar ansehen
22.01.2008 12:37 Uhr von Polymat
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wer diesen kick brauch !
Kommentar ansehen
22.01.2008 12:45 Uhr von vst
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
elephantkick: hat recht, die news liest sich als wäre sie die erste news des "crators" und sie liest sich, als ob sie von einem grundschüler eingereicht worden wäre.

egal wie viele sterne der autor hat.
Kommentar ansehen
22.01.2008 13:28 Uhr von sevenOaks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist das hier überhaupt eine ´news´...?
a) gabs das thema schon mal, und
b) is die website schon ewig alt - um einiges älter als die von when-will-britney-die-site...
Kommentar ansehen
22.01.2008 13:34 Uhr von Lucky Strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach wie geil. jetzt müsste es nur noch: für den tod von tom cruise einen plasma tv geben und schon hätte man alles multimediamäßige zuhause

tom cruise (plasma tv)
amy winehouse (ipod)
britney spears (playstation 3)
Kommentar ansehen
22.01.2008 16:05 Uhr von Belzebuebchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso: Tom Cruise??? Is der auch kurz vorm abnippeln??? Ich denke nicht, oder?
Denke da eher an den Pete Doherty (oder wie der auch heißt).
Kommentar ansehen
22.01.2008 16:29 Uhr von Lucky Strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oder der: mir ist spontan keiner eingefallen als tom cruise. der is ja bei scientology die sind ja auch net unbedingt für ihren psychisch gesunden zustand bekannt :)
außerdem geht es um einen plasmafernseher, da muss schon jemand bedeutendes sterben :D

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?