22.01.08 15:47 Uhr
 92
 

BMW: Absatz von 102.467 Motorrädern weltweit im vergangenen Jahr

Im Jahre 2007 hat BMW 102.467 Motorräder weltweit verkauft.

Somit stieg der Verkauf um 2,4 Prozent im Vergleich zum Jahr 2006 (100.000).

Die Modelle Reiseenduro BMW R 1200 GS und R 1200 GS Adventure haben einen großen Beitrag zu diesem Erfolg geleistet. Ende 2008 gibt es auch schon die neue Modellgeneration auf dem Markt.


WebReporter: sokrates-platon
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Jahr, Welt, BMW, Motor, Absatz
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2008 17:15 Uhr von xport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht die positiven seiten? die motorräder von bmw mögen zwar vll nicht unbedingt vom design her "faszinierend" wirken, aber die qualität stimmt einfach. und man hat diese "freude am fahren"....
verbrauchen tun sie auch nicht viel.
ergo: gute dinger. fahre gerne den jopper
Kommentar ansehen
24.01.2008 13:25 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt immernoch genug Snops, die mit diesen zweirädrigen Autos Vorlieb nehmen.
Sitz- und Griffheizung, Navi und Radio dürfen natürlich nicht fehlen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?