22.01.08 11:57 Uhr
 742
 

Erkner: Polizist tot aufgefunden - Zuvor hatte er ehemalige Lebensgefährtin bedroht

Ein Polizeibeamter (52) betrat am Morgen ein Seniorenheim in Erkner und bedrohte die Mitarbeiterinnen mit einer Schusswaffe.

Der Polizist suchte seine Ex-Freundin, doch diese konnte sich noch frühzeitig in Schutz bringen. Als die Polizei alarmiert wurde, rannte der Mann weg.

Später wurde der Polizeibeamte tot in seiner Wohnung in Rüdersdorf aufgefunden. Warum er starb ist noch unklar, doch Spuren weisen auf Selbstmord hin.


WebReporter: sokrates-platon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Leben, Polizist, Lebensgefährte
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2008 16:29 Uhr von Herbey
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Amokläufer: Wenigstens hat kein anderer daran glauben müssen wie er selbst.
Kommentar ansehen
22.01.2008 18:11 Uhr von outis
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Aeh ... bitte? "Ein Polizeibeamter (52) betrat am Morgen ein Seniorenheim in Erkner und bedrohte er die Mitarbeiterinnen mit einer Schusswaffe."

Bis zum "bedrohte" schaut´s ja noch einigermaßen gut aus, aber was kommt danach? Warum zur Hoelle ist da ein "er"?

"Später wurde der Polizeibeamte Tod in seiner Wohnung in Rüdersdorf aufgefunden."

Bitte, bitte, bitte, diese Unterscheidung zwischen "Tod" und "tot" ist wirklich bis zum Tode ernst und sollte auch bis dahin eingehalten werden. Wie wurde er aufgefunden? Tot! Das _muss_ ein Adverb sein und Adverbien koennen nur aus Adjektiven gebildet werden.

Nicht, dass das jetzt sonderlich wichtig waere, aber 2 solch dramatische Fehler in einer News? Ich hoffe, dass die Checker nicht schlafen. ;o

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?