21.01.08 22:01 Uhr
 1.995
 

Bayern: 44-jähriger Mann vergewaltigt und tötet seine 78-jährige Freundin

In Oberstaufen soll am 16. Januar ein 44-jähriger Mann seine 78-jährige Freundin nach einem gemeinsamen Restaurantbesuch in einem Hotelzimmer vergewaltigt und ermordet haben.

Zuerst sollen beide mit dem Geschlechtsverkehr einverstanden gewesen sein. Als die Rentnerin den Liebesakt beenden wollte, soll der Mann sie vergewaltigt und dabei erwürgt haben. Zwei Stunden später meldete der Täter den Tod der Frau, verschwieg allerdings seine Tat.

Erst nach einer Obduktion wurde festgestellt, dass der Tod der Frau gewaltsam herbeigeführt wurde. Nachdem der 44-Jährige stundenlang verhört worden war, gestand er die Tat. Mittlerweile wurde er festgenommen und sitzt wegen Verdachts auf Mord und Vergewaltigung in Untersuchungshaft.


WebReporter: thedunkin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Bayern, Bayer, Freund, Vergewaltigung
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2008 23:42 Uhr von Shatiel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die arme frau...

naja, wenigstens hat ers zugegeben... so bekommt er auch seine strafe
Kommentar ansehen
22.01.2008 00:53 Uhr von Player4Ever
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Echt traurig Das es in Deutschland noch sowas gibt.
Kommentar ansehen
22.01.2008 08:24 Uhr von SIN2006
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Player4Ever: warum sollte es sowas nicht geben in Deutschland?! Denkst du sowas passiert nur im Ausland....So etwas passiert überall und weitaus schlimmeres sogar. Ja stell dir vor auch in Deutschland!
Kommentar ansehen
22.01.2008 09:39 Uhr von Zuckerfee
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
na ja allein die die Vorstellung 44 zu 78 erscheint mir etwas krude....(meine Meinung, muß man nicht teilen :-))

Aber bitte, jeder wie er mag (oder auch nicht mehr) und gut, dass er nicht davonkommt.....
Kommentar ansehen
24.01.2008 02:18 Uhr von Player4Ever
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SIN2006: Danke dir für diesen Fabelhaften satz "So etwas passiert überall und weitaus schlimmeres sogar. Ja stell dir vor auch in Deutschland!" Damit stellst du alle menschen gleich egal welcher religion oder nationalität!!!!
Oft wird dies nicht berücksichtigt deswegen mein dummer spruch du hast es bestätigt danke dir von herzen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?