21.01.08 20:37 Uhr
 180
 

Fußball: Afrika-Cup - Elfenbeinküste gewinnt 1:0 gegen Nigeria

Im Duell der beiden Mitfavoriten auf den Sieg beim Afrika-Cup setzte sich die Elfenbeinküste durch ein Tor von Chelsea-Stürmer Salomon Kalou in der 65. Minute mit 1:0 gegen Nigeria durch.

In einem vor ca. 15.000 Zuschauern lange Zeit enttäuschenden Spiel nahm sich Kalou Mitte der zweiten Halbzeit ein Herz, setzte sich gegen vier gegnerische Spieler durch und schob den Ball am Tormann vorbei ins Netz.

Durch die Niederlage steht Nigeria bereits mit dem Rücken zur Wand. Die Gruppe komplettieren Geheimfavorit Mali und Benin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dbo84
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Cup, Afrika, Nigeria, Elfenbeinküste
Quelle: www.fussball.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mario Basler sauer: Kein Bundesligaklub "traue sich" ihn zu verpflichten
Fußball: Dresden-Fans drohen Jan Böhmermann - "Dummes Wessimaul halten"
Fußball: Indonesischer Torwart nach Zusammenstoß auf Platz verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?