21.01.08 20:09 Uhr
 533
 

Keine Preissenkung für Apple TV in Deutschland

Der Neustart von Apple TV wird in den USA mit einer kräftigen Preissenkung schmackhaft gemacht: Von 299 US-Dollar auf 229 Dollar sank der Preis.

Nicht so in Deutschland. Apple TV-Interessenten warten immer noch auf einen Preisnachlass, wie bei dem amerikanischen Preismodell.

Laut Apple wird das Preismodell in Deutschland jedoch noch eine Weile gleich bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: J_Frusciante
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, TV, Preis, Apple, Preissenkung
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
BMW: Razzia des Bundeskartellamts

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2008 19:32 Uhr von J_Frusciante
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man Apple zeug in Amerika kauft kommt man meist billiger davon, als wenn man sie in Europa kauft. :)
Kommentar ansehen
21.01.2008 20:19 Uhr von J_Frusciante
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
es ist: bewiesen das es billiger ist :)

wenn mans nicht verzollt, versteht sich ;-)
Kommentar ansehen
21.01.2008 21:03 Uhr von DasBauM
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
frage: was ist apple tv?
Kommentar ansehen
21.01.2008 21:32 Uhr von jsbach
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Bei dem derzeiten: Dollarkurs ein Schnäppchen für rund 165 Euro?
Ich habe nurz kurz mal was gesehen von dem Gerät. Aber Apple scheint das so eine Art Monopol zu haben. Wenn andere nachziehen mit der Technologie min ich mir sicher das passiert; genau so bei dem iPhon.
Mein erster Taschenrecher hat damals 159 DM gekostet und den man heute mit wesentlich mehr Funktionen fast als Werbegeschenk bekommt. Aber wenn man gleich so ein "Ding" haben will, dann muß man halt löhnen.
Siehe Flachbildfernseher und PC-Monitore. Heute kriegt mann einen 22 Zöller schon für 219 Euro.
Kommentar ansehen
21.01.2008 22:11 Uhr von J_Frusciante
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@jsbach: ich stimme dir vollkommen zu.

wer als erstes damit angeben will, muss auch dementsprechend viel zahlen :)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
Tschechien: Rechtspopulistischer Milliardär Andrej Babis gewinnt Wahlen
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?