21.01.08 18:00 Uhr
 396
 

Essen: Angestellte in Diskothek mit Barhocker geschlagen

In einer Essener Diskothek kam es am Samstagmorgen zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen Personal und Gästen. Dabei wurden der Betreiber der Diskothek und eine 21-jährige Angestellte schwer verletzt.

Vor Ankunft der Polizei konnten vier der mutmaßlichen Schläger flüchten. Diese wurden wenig später aber gefasst. Sie sollen den Inhaber mit einer Flasche Bier sowie die Angestellte mit einem Barhocker geschlagen haben.

Warum es zum Streit kam, ist laut Polizei noch nicht bekannt. Die beiden verletzten Personen wurden zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht.


WebReporter: sokrates-platon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Essen, Angestellte, Disko, Diskothek
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
China: Richter verkünden vor Menge in Stadion Todesstrafe für zehn Personen
Polizei veröffentlicht Fotos: Fahndung nach G20-Gewalttätern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2008 19:28 Uhr von Köpy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas Sowas ähnliches habe ich auch auch schon mal erlebt. Nicht schön sowas. Allerdings ist das hier noch harmlos.
Kommentar ansehen
21.01.2008 20:18 Uhr von Schiebedach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schlägerei: Und da wundern sich die Landsleute solcher Schläger, wenn man sie nicht in jede Disco reinläßt.
Kommentar ansehen
22.01.2008 08:45 Uhr von LordKazzak
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Schiebedach: nein die Landsleute wundern sich nicht, die ziehen eh Kneipen vor wo sie jeder kennt oder bleiben gleich zu Hause.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
SPD fordert wohl im Falle einer neuen GroKo das Finanzministerium


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?