21.01.08 15:02 Uhr
 913
 

Sterben weltweit kleinster Frosch und Riesenmolch bald aus?

Britische Wissenschaftler gehen davon aus, dass der Gardiner-Seychellenfrosch und der Chinese Salamander die zurzeit am stärksten vom Aussterben bedrohten Tierarten sind.

Der ausgewachsene Chinese Salamander kann eine Gesamtlänge von etwa 1,80 Metern erreichen, während der Gardiner-Seychellenfrosch lediglich auf die Größe einer Reißzwecke kommt.

Grund für die Bedrohung der beiden Tierarten sei nach Meinung der Wissenschaftler die globale Erderwärmung sowie die Ausplünderung und Einschränkung der Lebensräume. Weltweit besteht für rund 33 Prozent der Amphibien die Gefahr, auszusterben.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Welt, Erbe, Riese, Sterben
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2008 16:43 Uhr von RackyRocka
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gegenfrage! Wann "stirbt" die Menschheit aus?? Meiner Meinung dauerts nicht mehr lange...
Kommentar ansehen
21.01.2008 17:48 Uhr von Gangstahs_Paradise
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
jaja, die pööhse erderwärmung, durch den pööhsen: menschen. big buissines, abzocke, mehr is nich dahinter. es gibt zwar ne klimaveränderung-doch die gibts schon seit jahrtausenden-un siehe da, die menschen habens überlebt-ohne irgendetwas über co² zu wissen, geschweigedenn etwas durch autos auszustoßen.
klimawandel gabs immer, und wird es auch immer geben-der CO² Schwachsinn ist neben der theorie, dass bald eine eiszeit bevorstünde in den 80gern von nem glaub schwedischen prof. aufgestellt worden. die these ist allerdings schwachsinn, da die CO² mengen nie im leben ausreichen, um das klima derart aufzuheizen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?