21.01.08 09:16 Uhr
 5.469
 

GB: Mann verlässt Gerichtssaal schon wieder nackt

Der Schotte Stephen Gough musste 20 Monate in Haft verbringen, weil er oft durch seine Nacktheit auffiel. Gleich nach seiner Entlassung war er wieder nackt in der Öffentlichkeit unterwegs und wurde in seine Zelle zurückgebracht.

Zuvor teilte ihm der Richter mit, dass er gehen kann, aber sobald er wieder gesehen wird, droht ihm wieder eine Haftstrafe. Minuten später wurde er nur mit einem Rucksack bekleidet in der Stadt gesichtet.

Das Gericht verurteilte ihn, weil es nicht im Interesse der Öffentlichkeit liege, den Mann nackt zu sehen. Gough verbüßte seine Strafe in Einzelhaft, weil er sich weigerte, seine Kleidung zu tragen.


WebReporter: meistelhoang
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Gericht, Großbritannien, nackt, Gerichtssaal
Quelle: news.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kickstarter: Neues Gadget für Karneval vorgestellt
"Face controlled gaming": iPhone-X-Spiel Rainbow - Augenbrauen als Controller
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2008 23:34 Uhr von meistelhoang
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle ist noch ein tolles Bild :D hat nicht jede Stadt so einen Freak? Ich mag Freaks ^^ hehe
Kommentar ansehen
21.01.2008 09:29 Uhr von supermeier
 
+18 | -7
 
ANZEIGEN
Sollen sie doch: wegsehen. In D haben wir ja auch einen, der schon öfter damit aufgefallen ist, was soll´s.
Habe nie verstanden warum deswegen so viel Aufhebens gemacht wurde, nur weil einer nackt durch die Gegend läuft.
Nur weil ein paar Minderbemittelte damit nicht klarkommen?
Kommentar ansehen
21.01.2008 10:21 Uhr von ingo1610
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Und warum war er jetzt in haft?

Ich meine er kann doch tun und lassen was er will?
Kommentar ansehen
21.01.2008 10:33 Uhr von TeamKiller
 
+4 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.01.2008 10:35 Uhr von Turnschuhmarco
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Man, sind die Verklemmt, FKK scheinen die wohl nicht zu kennen.
Wenn er so rumlaufen will, soll er es auch tun, schließlich sind wir alle nackt zu Welt gekommen.
Kommentar ansehen
21.01.2008 10:38 Uhr von LullabyOverdose
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.01.2008 11:37 Uhr von ingo1610
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
aber niemand kann ihm verbieten so herum zu laufen wie er will.

Es ist doch sein Leben und er kann sich so verhalten wie er will wenn er damit niemanden schadet, und das tut er wohl nicht damit das er keine Kleidung trägt.
Kommentar ansehen
21.01.2008 13:20 Uhr von müderJoe
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
warum kiregt der eigentlich knast? Währe da nicht psychatrische Betreuung angebrachter? Ich meine einer der sowas macht tut das ja nicht aus Kriminalität sondern weil er einfach nicht richtig tickt!
Kommentar ansehen
21.01.2008 13:23 Uhr von NeZ
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schotten? Der Schotte hier trägt einfach neben nichts unterm Kilt noch nichts überm Becken und nichts auf der Brust.

Soll er doch.
Kommentar ansehen
21.01.2008 14:34 Uhr von ingo1610
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
müder joe: wieso "tickt" der nicht richtig?

Ich glaube diese Zivilisation ist nicht gut für den Menschen.....wie man hier bei sn lesen muss.

Dabei vergessen die meißten doch sogar wer sie sind.
Kommentar ansehen
21.01.2008 19:01 Uhr von 36berliner36
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
sinn: sein leben hat keinen sinn mehr. soll er das zu hause machen aber nicht mehr in der öffentlichkeit bitte
Kommentar ansehen
21.01.2008 21:03 Uhr von ingo1610
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
berliner: das musst du schon ihm überlassen wo er das macht....ist ja kein verbrechen
Kommentar ansehen
21.01.2008 21:29 Uhr von dedd1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich: ist es ja egal ob jemand nackt oder mit Kleidung herumläuft. Aber rein aus Hygienischen Aspekten finde ich es nicht so toll. Wenn man Kinder hat dann Denkt man da nicht mehr so freizügig. Wieso man einen Flitzer allerdings deswegen Wegsperren muss ist mir auch ein Rätsel.
Kommentar ansehen
21.01.2008 21:56 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieos wegen der Kinder? Gerade Kinder sehen das viel freizügiger.
Und wo soll da das Gefahrenpotential sein, wenn mein Kind in der U-Bahn neben jemandem ohne Klamotten zu stehen kommt. Es weiss doch, wie ein nackter Mann aussieht (wäre schlimm, wenn es das nicht wüsste), also who cares?

Wieso machen wir heutzutage so ein Tamtam über das normalste der Welt, nämlich Nacktheit??
Solange der Mann keine sexuellen Anwandlungen hat, die er in der Öffentlichkeit in unangebrachter Weise voran treibt, dann, und nur dann wäre das Ganze verfolgenswert.

Was ist an Nacktheit störend??
Die meisten Leute, die einem begegnen, sind angezogen auch nicht ansehnlicher.
Kommentar ansehen
22.01.2008 00:29 Uhr von Cansan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
interessant: Woran liegt das, das wir Kleidung tragen?
Man darf nicht zuviel Kleidung tragen ( Kopftuch, Vermummungsverbot), aber auf der anderen Seite dürfen wir auch nicht natürlich nackt rumlaufen...

Ich frage mich zu welcher Zeit es passiert ist das die Welt so aus den Rudern gelaufen ist?

Und mit Zivilisiert hat das auch nichts zu tun.
Es gibt sicherlich genug unzivilisierte bekleidete Menschen.

Einfach Seltsam
Kommentar ansehen
22.01.2008 11:29 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Richter: soll mal nicht so anstellen. Er ist doch sicher auch nackt auf die Welt gekommen und nicht gleich in der Robe oder?
Ich glaube der Mann lacht inzwischen sich schon ins Fäustchen über die Justiz, also lasst ihn doch sein Vergnügen.
Wenn er gerne nackt rumrennen will, dann bitte wo ist das Problem? Notfalls bindet er halt einen Lendenschurz um die wichtigsten Teile und fertig!

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?