20.01.08 17:38 Uhr
 4.072
 

Türkei sperrt wieder Zugang zu YouTube

Erneut wurde in der Türkei die Videoplattform YouTube gesperrt. Der Grund sind Videos, in denen Mustafa Kemal Atatürk beleidigt werde.

Zum dritten Mal müssen die Türken nun eine YouTube-Sperre hinnehmen. Ein türkisches Gereicht beschloss am Donnerstag. YouTube zum wiederholten Male zu sperren.

Bereits im letzten Jahr im September und März wurde die Videoplattform für die Türkei gesperrt. Gründe für die Sperrungen waren auch hier Videos über den türkischen Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Türke, Zugang
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

107 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2008 17:32 Uhr von guugle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ja jedem das seine. Wenn die Türkei meint das sie es machen müssen dann sollen sie es auch so machen.
Kommentar ansehen
20.01.2008 17:44 Uhr von Das allsehende Auge
 
+62 | -27
 
ANZEIGEN
Die wollen in die EU: Nixda. Wer zensiert oder verfälscht, hat nix in der EU zu suchen.
Kommentar ansehen
20.01.2008 17:48 Uhr von Schrauber
 
+32 | -17
 
ANZEIGEN
Die türkische Justiz sollte mal andere Prioritäten: setzen, als solche schwachsinninge Verfügungen anzuordnen.
Hier ein Vorschlag von mir: Ein türkisches Intranet. Dann können sie auch das kontrollieren.
Kommentar ansehen
20.01.2008 18:24 Uhr von Schrauber
 
+19 | -18
 
ANZEIGEN
@BOTR: Mit Sicherheit gibt es Kaputte Typen in Deutschland, die Kinderp.... anschauen,
aber [edit: thekid - keine hetze bitte!]
Kommentar ansehen
20.01.2008 18:28 Uhr von StoWo
 
+24 | -10
 
ANZEIGEN
OmG! Selten hab ich geistig dünnere Kommentare gelesen als von BOTR.

Herr, lass Hirn regnen...
Kommentar ansehen
20.01.2008 18:37 Uhr von *50CeNT*
 
+10 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.01.2008 18:42 Uhr von Judgment
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
lol: Alle guten Dinge sind drei.
Kommentar ansehen
20.01.2008 18:48 Uhr von Dingeling
 
+12 | -13
 
ANZEIGEN
@schrauber: was ist den mit den ganzen deutschen die kinder missbrauchen....davon lesen wir doch auch jedentag mindestens eine news und es ist immer ein deutscher...was sagst du dazu?
Kommentar ansehen
20.01.2008 19:14 Uhr von Schrauber
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
@BOTR: Den Typen gehört der Schw... ab!
Dafür habe ich auch kein Verständnis.

Wer ist der Web-Reporter von den NEWS? So wie ich das sehe ein Deutscher. Finde ich klasse! Der (und ich auch) haben keine Probleme damit, auch über Deutsche KiFi zu schreiben. Von mir aus jeden Tag.
Aber für EUCH bricht ja immer eine Welt zusammen, wenn über die Türkei geschrieben wird.

Ich habe mich ein "bißchen" auf "Türkei-News" spezialisiert.
Meistens lache ich über die XXXXXXXXXXXXX, teilweise bin ich aber auch einfach schockiert.
Wenn dann noch solche ULTRA-Nationalisten, wie z.B. DU, ihre dümmlichen Kommentare abgegen, dann merke ich, wie mir leicht die Galle hochsteigt.
Lächerlich finde ich immer wieder EURE Argumentation: Polemik, Gutmensch, Xenophob usw.
Wenn es um EURE Leute geht, wird immer abgeschwächt, verteidigt, beschützt.

Ihr lebt in einem vereinten EUROPA, das andere Wertvorstellungen hat als die islamische Welt.
Paßt EUCH an, oder laßt es sein.

Eine Frage, auf die ich gerne eine Antwort hätte:
Wenn ich in der Türkei als Deutscher leben würde, was glaubst Du, was passieren würde, wenn ich genauso über den türkischen Staat so hetzten würde, wie IHR es macht?

Ich sage nur eins: 301
Kommentar ansehen
20.01.2008 19:23 Uhr von NeZ
 
+10 | -12
 
ANZEIGEN
Mustafa Kemal Atatürk unterdrückte Minderheiten! Mal sehen, ob Shortnews jetzt auch gesperrt wird.
Kommentar ansehen
20.01.2008 19:38 Uhr von Schrauber
 
+13 | -11
 
ANZEIGEN
@BOTR: Es ist sinnlos, ich gebe es zu!
Richtig, ich habe bisher nur Türkei-News gebracht. Wie Du in meinem vorherigen Text lesen kannst, habe ich auch geschrieben, dass ich mich etwas auf die Türkei spezialisiert habe. Das heißt jedoch nicht, dass ich nicht auch über Deutsche KiFi schreiben könnte.
Wie gesagt/geschrieben: Ich schreibe weiter über UNSERE EU-Beitrittswilligen und hoffe, dass viele Verbrechen in Deutschland weiter, vor allen Dingen von Deutschen, angeprangert werden.
Kapiert???
Lies nochmal Deine eigenen Texte. Das beantwortet Deine Frage!

Für mich hast Du bisher den Stand eines ULTRA-Nationalisten gehabt. Ab sofort kommt das Wort "Dümmlicher" davor.
Kommentar ansehen
20.01.2008 19:38 Uhr von edi83
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
ich mein: egal wieviel propaganda gemacht wird. zensierung ist nicht gut.

aber an die türkei kritiker gedeon und schrauber: warum kehrt ihr nicht mal vor der eigenen haustür? als ob es in deutschland keine zensur geben würde. ihr stellt es wieder so dar, als ob die türkei das einzige land wäre, indem zensiert wird, indem es nationalisten gibt usw. wie ware es denn mal mit denken?! aber nachplappern ist halt mal einfacher als denken.

wie schön das wir in einer meinungsfreien gesellschaft leben, wo es keinerlei einschränkungen gibt. wo man frei ist und die religion frei entfalten kann... und an die "ironieker": wenn ihr was findet, behaltet es ;-)
Kommentar ansehen
20.01.2008 19:47 Uhr von Webmamsel
 
+8 | -12
 
ANZEIGEN
gehört zwar nicht zum thema [edit, foo.fraggle]

tja
GESICHT und EHRE

ihr versteht?
Kommentar ansehen
20.01.2008 19:49 Uhr von Schrauber
 
+8 | -17
 
ANZEIGEN
@edi83: Eigentlich bist Du mir ja zu doof, aber trotzdem eine Antwort.

Ich kehre jetzt mal vor meiner Haustür!

- Ich bin bisher noch nie straffällig geworden
- Ich unterdrücke niemanden
- Ich versuche in meinem Umfeld gerecht zu sein
- Tolleriere andere Meinungen (wenn sie minimale Standards erfüllen)
- Raube keinen aus
- Führe keinen Krieg
- Achte Menschen (auch Frauen und Kinder)
- Freue mich über Rede.- und Meinungsfreiheit
- usw.

Also ein ganz normaler europäisches Verhalten, was man von einem (hoffentlich nie) künftigen STAAT auch verlangen kann.
Kommentar ansehen
20.01.2008 20:15 Uhr von Nuernberger85
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@ laca: lern erst mal das wort richtig zu schreiben, du stehst im moment nich besser da ^^ oder hau am besten 5 m rein....
Kommentar ansehen
20.01.2008 20:22 Uhr von Nuernberger85
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
@ webmamsel: gehört zwar nicht zum thema, aber in deutschen familien werden kinder eher aus dem fenster geschmissen und können in gar keiner familie groß werden. oder in der tiefkühltruhe aufbewahrt.und dann wird rumgeheult weil die rente nicht mehr reicht!

tja
KINDER und RENTE

du verstehst?

man man man....is mir schon richtig peinlich mein kommentar....aber gut dass du angefangen hast!:)
Kommentar ansehen
20.01.2008 20:33 Uhr von Herr_Ohlhoff
 
+7 | -15
 
ANZEIGEN
Lächerlich Ach, meine Freunde die Türken :)...

Kommt bitte alle in die EU, ich meine ist ja sowieso schon die halbe bevölkerung aber ich persöhnlich möchte noch mehr "little-turkys" in deutschland siehe kreuzberg..etc.
bald haben wir hier wieder eine hirachie dann wird ein Türke die Spitze übernehmen weil er unsere Bundeskanzlerin umgeboxt hat xD

jaja ich weiß viile vorurteile und so aber das die jetzt YOUTUBE sperren ist echt mal wieder so ne aktion wo man sich denkt, sind die eigentlich alle ungefähr alle auf dem geistigen niveau wie ihre verwandten almancis auf unseren hauptschulen??

[edit: thekid]
Kommentar ansehen
20.01.2008 20:37 Uhr von First-Master
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
vertippt: Ein türkisches Gereicht beschloss am Donnerstag.

Gericht*

@ News:
uns sowas will in die EU....
Kommentar ansehen
20.01.2008 20:53 Uhr von Bochum1907
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
Finde ich OK, genauso könnte es doch Deutschland bald auch gehen...

Wenn das Gesetz gegen Deutschfeindliche Aussagen kommt, warum nicht?

Sollte einer sich beim Gericht beschweren, dass bei YouTube ein Ausländer gegen Deutschland feindliche Kritik ausübt, könnte das deutsche Gericht ebenso entscheiden, dass der Zugang zu Youtube gesperrt wird.

Bitte auch mal die eigene Situation durchdenken und nicht immer auf die anderen...
Kommentar ansehen
20.01.2008 20:59 Uhr von edi83
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
@bochum: das ist doch egal. und weiter denken geht schon garnicht. solange es türkei ist, ist alles recht. denn der türke steht ja unter dem deutschen. da kann man ruhig drauf halten. egal ob es hier genauso ist oder sogar noch schlimmer. interessiert keinen. der türke steht unter dem deutschen...

und dann reden diese leute von gleichberechtigung, von menschenrechten und so einem scheiss... aber nicht vergessen...

DU BIST DEUTSCHLAND
Kommentar ansehen
20.01.2008 21:01 Uhr von GermanDream
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
was: wird hier gemeckert? ist doch selbstverständlich.

Solche Videos macht man nicht, schade das nur alle daran leiden müssen. Doch was sein muss, muss sein.
Kommentar ansehen
20.01.2008 21:08 Uhr von Schrauber
 
+7 | -16
 
ANZEIGEN
.[edit: Namen entfernt, aVersus]: Das kann in Deutschland nicht passieren.
Das ist nunmal der Preis der Demokratie. Man kann nicht einfach Medien sperren, weil ein paar XXXXXXXX sich da rumtrollen und ihren Schrott abladen.
Ich war selten auf YOUTUBE, werde mir aber mal ein paar von EUCH anschauen. Wird bestimmt lustig!
:)
Kommentar ansehen
20.01.2008 21:16 Uhr von Nuernberger85
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
@edi: der türke steht doch nicht unter dem deutschen!dafür spielt der deutsche viel zu gerne die opferrolle!;)

in der türkei is youtube gesperrt...naja...in deutschland dürfen schüler kein handy mit in die schule nehmen....
Kommentar ansehen
20.01.2008 21:18 Uhr von Schrauber
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
@BOTR: Das habe ich nicht vor. Weil ich mich nicht damit identifizieren kann.
Aber sowas kann auch nur wieder von so einem EXTREMEN kommen.

Das Du meinen Namen nicht richtig schreibst, stört mich nicht. Schon mal was vom Lotuseffekt gehört?
Du, und einige andere, seit nicht in der Position, dass es mich stören würde.
Kommentar ansehen
20.01.2008 21:26 Uhr von ferry73
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@schraube: wer hat dich denn so geärgert......die bösen bösen.
keine sorge mein lotus, keiner ist in deiner position.
ist jetzt wieder gut?
was ich fragen wollte, was ist gemeint mit "euch"....euch, selsames wort wenn ich es immer wiederhole.
"euch" wird dir auch nix tun, denn du hast ja eine ganz andere position.

Refresh |<-- <-   1-25/107   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?