20.01.08 15:16 Uhr
 1.324
 

Fußball: Barca-Star Eto'o bekam Gehalt gepfändet - Er kam Unterhaltszahlungen nicht nach

Samuel Eto'o, Stürmer-Star des FC Barcelona, wurde von einem mallorcanischen Gericht sein Gehalt von ca. drei Millionen Euro netto gepfändet, da er Unterhaltsleistungen für seinen siebenjährigen Sohn nicht nachkam.

Eto'o hatte die Unterhaltszahlungen von insgesamt 9.000. Euro eingestellt, worauf seine ehemalige Lebensgefährtin Marian Pineda bei Gericht Klage einreichte.

Der Stürmerstar kann erst wieder über sein gepfändetes Geld verfügen, wenn die rückständigen 9.000 Euro Unterhaltszahlungen getilgt sind.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Star, Gehalt, FC Barcelona, Unterhalt
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2008 14:33 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verdient Millionen und macht wegen 9.000 Euro so nen Aufstand. Als Richter würde ich da einen ordentlichen Prozentsatz an Verzugszinsen mit ein berechnen.
Kommentar ansehen
20.01.2008 15:17 Uhr von sepp-des-tages
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Autor´s-Meinung: Find ich auch, aber vll. ist das ja auch nur eine PR-Maßnahme, wer weiß?
Kommentar ansehen
20.01.2008 16:13 Uhr von weedalicious
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
also: Soweit kommt das noch, das die Millionenspieler PR machen müssen. Bei Beckham oder so kann ich´s verstehen, aber Eto´o ist ein NoName wenn´s um PR geht ...
Kommentar ansehen
20.01.2008 20:10 Uhr von Sulfuricacid
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unterhalt: Meiner Meinung nach war Eto´o nicht dazu bereit weiterhin für seinen Sohn aufzukommen,da er es für ungerecht ansah.Andere Gründe könnte ich mir in Eto´os Situationen nicht vorstellen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?