20.01.08 09:08 Uhr
 2.373
 

Detroit Fish: Knuffige Designstudien aus China

Die drei bei der Detroit Motor Show präsentierten Modelle der Designfirma Tang Hua sollen genauso populär werden, wie der VW Käfer oder der Ford T. Dies ist zumindest die Vorstellung des Designers Li Guangming, der in den drei Modellen einen neuen Trend in seinem Heimatland sieht.

Die äußerst runden Studien sind ein Produkt des momentanen Designtrends in China. Sogar Trittbretter wurden an die Fahrzeug montiert. In Sachen Umweltbewusstsein setzt der Designer auf Elektromotoren. Er sieht dies als seine Verantwortung gegenüber dem schnell wachsenden Automarkt in China.

Der Elektroantrieb des Detroit Fish erreicht mittels 3,5 kW eine Spitzengeschwindigkeit von 45 km/h und soll dem Auto bis zu 150 km Reichweite verhelfen. Als Akkus dienen Lithium-Ionen-Batterien.


WebReporter: hrungnir1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China, Design, Detroit
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2008 20:12 Uhr von hrungnir1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich ein sehr schnuckliges Auto und die Farbe passt auch prima dazu. Man bekommt das Gefühl, sich gleich reinsetzen und losfahren zu wollen.
Kommentar ansehen
20.01.2008 11:08 Uhr von f@x
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ganz ehrlich? hässlich, unpraktisch, nichts für mich!

in seinem heimatland mag er VIELLEICHT erfolg haben aber in europa niemals
Kommentar ansehen
20.01.2008 11:27 Uhr von Louis Buchalter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja: ganz lustige form vielleicht(für mich,aber ist ja geschmackssache).
immerhin ist man bei den massiven knautschzonen rund ums auto auch bei einem aufprall von 200 km/h gut geschützt.
Kommentar ansehen
20.01.2008 12:14 Uhr von _BigFun_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lächerlich: also mal ehrlich - praktisch gesehen sind die teile der letzte Witz. Künstlerisch dagegen sehen sie wirklich nett aus - als Fantasiegebilde kann man sie als gelungen nehmen.
Kommentar ansehen
20.01.2008 12:29 Uhr von Jace
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Golfcaddy? Oder wie die Dinger heißen. Bin ich der einzige, den die Autos daran erinnern?
Kommentar ansehen
20.01.2008 13:47 Uhr von alter.mann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das sind: barby-autos.

;o)
Kommentar ansehen
20.01.2008 14:05 Uhr von Prismama
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nuja: Da haben sie wohl überall gespart, das Ding hat nichtmal Türen?? Und wenns regnet? Oder mal kalt is? *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
20.01.2008 22:33 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da stimme ich dem: User @Jace zu. Auf dem letzen Bild unten dachte ich schon an das BMW Motorrad/Roller mit dem Rundumschutz.
Aber eine Studie! Wenn ich da an die Sicherheit denke....nicht mal 500 Euro würde ich für diese Plastikschüssel ausgeben.
Kommentar ansehen
20.01.2008 22:59 Uhr von coke1984
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach du Schande so ein Ding hatte ich mal - damals war ich ungefähr 4, der Herrsteller seinerzeit hieß Fisher-Price. Meine Herren wäre mir das peinlich mit so einem gepimpten Bobbycar durch die Gegend zu fahren!
Kommentar ansehen
21.01.2008 11:43 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die 70er jahre mit ihrem kunter-bunter mode ... :) :)
Kommentar ansehen
21.01.2008 14:25 Uhr von Tzvi_Nussbaum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das sowas: überhaupt als auto durchgeht^^...
Kommentar ansehen
22.01.2008 01:54 Uhr von JackHack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer darauf setzt einen Kassenschlager wie den Käfer zu designen ist schon auf dem Holzweg...
Sieht ganz lustig aus... ist aber mit Sicherheit kein Designhammer...
Kommentar ansehen
24.01.2008 14:16 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Knuffig? Was ist den das für eine Formulierung? Sorry, aber das klingt schon viel zu sehr nach Umgangssprache.
Wie wärs zukünftig mit Meldungen wie z.B.: Apple schreibt richtig geile schwarze Quartalszahlen!
Kommentar ansehen
27.01.2008 23:41 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: das Ding sieht aus, wie aus einer Spongebobfolge entsprungen *ggg*

Ne, bei aller Liebe..aber das möchte ich nicht mal geschenkt.^^

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Mann überfällt Polizist in Zivil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?