19.01.08 14:25 Uhr
 1.168
 

Russland: Militär trifft bei Raketenübung ein Haus

Das russische Militär hat einem Mann angeboten, den Schaden zu bezahlen, der entstanden ist, als eine Rakete vom Kurs abgekommen war. Bei der Übung wurde direkt das Haus des Mannes getroffen.

"Der Schaden beläuft sich auf 60000 Rubel (ca. 1600 Euro) und wird in den nächsten zwei Tagen behoben werden", sagte ein Sprecher der Armee.

Der Hausbesitzer wird keine Klage einreichen. Er zeigte sich gegenüber der Armee sehr verständnisvoll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meistelhoang
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Russland, Haus, Militär, Rakete
Quelle: www.metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2008 13:06 Uhr von meistelhoang
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr verständnisvoll? Er hätte auch sterben können... vielleicht hat er auch angst vor der Regierung :D
Kommentar ansehen
19.01.2008 15:05 Uhr von Nocverus
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
das russische militär ist nicht für seine streicheleinheiten bekannt, sondern für seine massive gewalt. ich weiss nicht, obs beien spetsnaz oder schon standard militär war, aber da wird auch fleißig mit tritten und schlägen dem soldaten "pflichtbewusstsein" und "respekt" beigebracht.
bei einem simplen bewohner wären sie bestimmt nicht weniger freundlich - also kein wunder das er verständnis hat ;)
Kommentar ansehen
19.01.2008 16:12 Uhr von Schiebedach
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Nobel, Nobel! Da zahlt die Armee, ohne daß ein Schadenersatzprozeß angestrengt werden muß.
In Deutschland hätte der Mann erstmal beweisen müssen, daß er überhaupt ein Haus gehabt hat und wer den Schaden wirklich verursachte. Die Kosten für Rechtsanwalts-, Gutachter-, Gerichtskostenvorschuß u.s.w. hätte er auch noch vorschießen müssen und wie der Prozeß nach 5 - 6 Jahren vor dem BGH ausgehen wird, ist völlig offen.
(s. die Verfahren bei Tieffliegern -abgedeckte Dächer; Tiere in Panik u.s.w.)
Kommentar ansehen
19.01.2008 16:34 Uhr von RackyRocka
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@news: Wenn er eine Klage eingereicht hätte, wäre er nicht mehr lange am Leben oder hätte zumindest nicht mehr alle Körperteile dran...
Kommentar ansehen
19.01.2008 16:36 Uhr von korvin
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@ Autor: „Sehr verständnisvoll? Er hätte auch sterben können... vielleicht hat er auch angst vor der Regierung :D“

Schon wieder gleiche Sch**se. Wenn ein russischer Bürger Verständnis zeigt, dann hat er einfach Angst von der Regierung.

Man ist das billig…
Kommentar ansehen
20.01.2008 23:26 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
so what? Nix passiert, außer ein Schaden am Haus, der wird vom Verursacher freiwillig bezahlt und der Geschädigte ist einverstanden...wenns da jedesmal ne news gäbe..
Kommentar ansehen
21.01.2008 12:42 Uhr von antinichtraucher
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich bezweifel: das der freiwilich keine klage eingereicht hat man hat wahrscheinlich in oda seine familie bedroht!
Kommentar ansehen
21.01.2008 13:00 Uhr von korvin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Böses, böses Russland Mir kommt hier alles wie im Mittelalter vor.

Russland ? Synonyme : Böse, schlecht, Gewalt, Diktatur.

Gott, seid doch erwachsen.

Nicht ALLES was in Russland passiert muss schlecht sein.
Kommentar ansehen
24.01.2008 22:59 Uhr von RackyRocka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Russland-Lover! Ich glaube ihr wisst nicht wo von ihr redet. Wohnt mal ein paar Jahr in Russland. Da gehts echt krass ab. Natürlich nicht in den großen Städten und so aber sonst... Du wirst da von der Polizei einfach aus Lust und Laune angehalten und wenn du dann nicht genug Kohle oder ne Wodka für die hast, dann hast du echt Pech!!
Kommentar ansehen
24.01.2008 23:35 Uhr von korvin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RackyRocka: du weisst es wahrscheinlich besser. So wie ich versanden habe, stammst aus Russland, oder ? Oder du hast da viele Jahre lang gelebt ?

Nicht ? Schade...

Ich aber schon !

Daher weiss ich ganz genau wo von ich rede.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?