19.01.08 12:33 Uhr
 17.213
 

Hella von Sinnen brach während TV-Show-Aufzeichnung mehrfach zusammen

Offenbar kollabierte Hella von Sinnen bei einer Aufzeichnung zur TV-Sendung "Jetzt geht’s Rummel" mehrfach. Der Vorfall soll sich schon am Donnerstag ereignet haben. Die Ausstrahlung der Show mit Hugo Egon Balder ist für den 15. März geplant.

Demnach erlitt die 44-Jährige nach einer halben Stunde einen Ohnmachtsanfall, rappelte sich jedoch backstage wieder auf. Nach nur wenigen Minuten wiederholte sich das Debakel, woraufhin die Moderatorin erschöpft ein drittes Mal in die Show zurückkehrte.

Nach Aussage ihrer Lebensgefährtin Cornelia Scheel soll sich die Ulk-Nudel mit dem Noro-Virus infiziert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Show, Aufzeichnung
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess
Netflix verfilmt Massenmord-Fall von Anders Behring Breivik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2008 13:00 Uhr von wellenhuber
 
+16 | -16
 
ANZEIGEN
@Legendary: Einen Schlaganfall hast Du ganz sicher noch nicht gehabt. Trotzdem solltest Du Dein Hirn mal durchchecken lassen.
Kommentar ansehen
19.01.2008 13:16 Uhr von februarkind
 
+10 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.01.2008 13:17 Uhr von Max1984
 
+13 | -16
 
ANZEIGEN
@Legendary: Deinen Kommentar hättest du dir sparen können...
Kommentar ansehen
19.01.2008 13:18 Uhr von Högi
 
+21 | -7
 
ANZEIGEN
Ich hatte den Noro-Virus letztens auch mal und lustig ist anders. Meinen Respekt an Hella von Sinnen, dass die damit überhaupt auftreten wollte/konnte. Ich wär dazu wohl noch weniger in der Lage gewesen.
Und anderen Leuten Krankheiten an den Hals zu wünschen, obwohl man sie nicht persönlich kennt ist einfach mal nur asoziial, Legendary!!!
Kommentar ansehen
19.01.2008 13:27 Uhr von müderJoe
 
+18 | -27
 
ANZEIGEN
naja: mir ist das scheiss egal! Ich schaue mir diese Olle Tu*** sowieso nicht an! Die finde ich Wiederlich!
Kommentar ansehen
19.01.2008 13:28 Uhr von Anni1991
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
ich bewunder heller von sinnen, und es ist mir ein grauß zuhören was du dagst Legendary.
ich habe gehört sie soll privat einer der höflichsten menschen sein die es gibt
Kommentar ansehen
19.01.2008 13:33 Uhr von fruchteis
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Noro-Virus: Von Noroviren kriegt man doch eigentlich Magenschmerzen und die Kackerei, aber keine Ohnmachtsanfälle. Wenn man krank ist, dann ist man krank und sollte nicht arbeiten, das gilt für Otto Normalo genauso wie für Frau Kemper.
Kommentar ansehen
19.01.2008 14:07 Uhr von fruchteis
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@omegaalpha: Ich hatte das schon, aber nicht so krass, wie du beschrieben hast. Ja, Recht hast du, Fieber hatte ich auch noch, und essen konnte ich auch nix. Aber Schüttelfrost, Erbrechen oder Herzrasen hatte ich nicht, und gegen Dehydratation muss man viel Flüssigkeit zu sich nehmen. Vielleicht hab ich ne gute Konstitution oder ein gutes Immunsystem, dass es mich nicht so erwischt hat.

Dennoch und erst recht bei krasseren Symptomen: Zu Hause bleiben und auskurieren, statt die Gesundheit der Karriere zu opfern!
Kommentar ansehen
19.01.2008 14:36 Uhr von fruchteis
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Hella-Fan? Nee, Hella-Fan bin ich nicht, aber unerträglich find ich sie auch nicht. Ich hab nichts dagegen, wenn sie ab und zu mal in einer Sendung auftaucht. Es ist wie mit Tabletten, wenn man zuviel nimmt, ist es schädlich.
Kommentar ansehen
19.01.2008 14:38 Uhr von milotausch
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Den Noro: hatte ich auch einmal. Allein der Gedanke, damit zur Arbeit zu gehen, wäre mir nie gekommen; das war drei Tage zwischen Toilette, Waschtisch und Bett leben.
Der Virus ist äusserst ansteckend und das Umfeld - also auch die eigene Familie - sollte den Kontakt mit dem Kranken nur noch unter grösster steriler Vorsichtsmassnahmen haben.

Ganz sicher sollte der Kranke nicht noch unter die Leute gehen, sonst verschwindet der Virus ja nie.
Kommentar ansehen
19.01.2008 14:39 Uhr von kimlaura
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@30tonnenSackreis: Den Kommentar kann man sich auch sparen...total unnötig sowas!!
Kommentar ansehen
19.01.2008 15:11 Uhr von MYTHOS|movado
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Info zum NORO-Virus: Die meldepflichtige Norovirus-Infektion, die im letzten Jahr (2007) über 60000 Mal in Deutschland aufgetreten ist, ist vor allem für Senioren, Kranke und Kinder gefährlich, die auf Elektrolyt-Verschiebungen besonders stark reagieren.

Derzeit (Stand 15. Januar 2008) erkranken täglich ca. 11.000 (elftausend!) Menschen daran.

Übertragung
Die Viren werden über den Stuhl und das Erbrochene des Menschen ausgeschieden. Die Infektiosität ist sehr hoch, die minimale Infektionsdosis dürfte bei ca. 10–100 Viruspartikeln liegen. Die Übertragung erfolgt fäkal-oral (z.B. Handkontakt mit kontaminierten Flächen) oder durch die orale Aufnahme virushaltiger Tröpfchen, die im Rahmen des schwallartigen Erbrechens entstehen. Das erklärt die sehr rasche Infektionsausbreitung innerhalb von Altenheimen, Krankenhäusern und Gemeinschaftseinrichtungen.
Die direkte Übertragung von Mensch zu Mensch ist in erster Linie die Ursache für die hohe Zahl an Norovirus-Infektionen. Infektionen können aber auch von kontaminierten Speisen (Salate, Krabben, Muscheln u.a.) oder Getränken (verunreinigtes Wasser) ausgehen.
Kommentar ansehen
19.01.2008 15:14 Uhr von uhlenkoeper
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Unverantwortlich: Gute Besserung an dieser Stelle an Frau von Sinnen.

Doch anders, als andere hier, die es bewunderunswürdig finden, wenn Hella von Sinnen mit einer Norovirus-Erkrankung noch arbeitet, halte ich ihr Verhalten für unverantwortlich. Nicht nur sich selbst gegenüber, da man mit einem durch Noro geschwächten Körper schnell einen Kreislaufkollaps erleiden kann, wie ja geschehen. Sondern vor allem ihrem Umfeld gegenüber. Noroviren übertragen sich per Tröpfcheninfektion und sind für kleine Kinder, alte Leute und Menschen mit geschwächtem Immunsystem hochgefährlich !

In diesem Falle wäre es verantwortungsbewußter gewesen, sich nicht zur Arbeit zu schleppen und dort mehrfach zusammen zu klappen (erweckt allerdings den Eindruck, ein harter Knochen zu sein), sondern sich daheim auszukurieren, bis man nicht mehr als Bazillenmutterschiff durch die Gegend dackelt .
Kommentar ansehen
19.01.2008 15:28 Uhr von specksn
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
@Fruchteis: lol welche Karriere denn?^^
Hoffe das sie Gesund wird so ein Virus ist sicher nicht angenehm, aber im ernst die Frau ist absolut talentfrei.
Kommentar ansehen
19.01.2008 17:01 Uhr von pattayafreak
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@specksn: Vollkommen richtig,bin immer richtig gut drauf,wenn ich die nicht sehen muß!
Kommentar ansehen
19.01.2008 18:16 Uhr von Mark_14
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Gute Besserung an Hella: Ich finde die Frau voll klasse - die is total schrill und macht was sie will und sagt was sie will - wünsch ihr gute Besserung . Ich dachte die wär schon lange nich mehr mit der Cornelia Scheel zusammen, die sind doch getrennt, oder nich ?
Kommentar ansehen
19.01.2008 21:02 Uhr von specksn
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@pattayafreak: Willkommen im Club ;-)
Zu den Minusgebern ich hab 2mal recht gehabt daher sollte ich Pluspunkte bekommen, sie ist und bleibt Talentfrei aber verdient Gesundheit.
Kommentar ansehen
19.01.2008 21:41 Uhr von RupertBieber
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Hella von Sinnen brach während TV-Show-Aufzeichnun: gen zusammen...

ja und?? .....Kommentar gefällig?

selber schuld....dumme geldgeile Lesbe...
Kommentar ansehen
19.01.2008 23:08 Uhr von Gunny007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
oooch: und ich habe bei der schlagzeile zuerst gedacht, welcher schwanz hat denn die hella geschwängert?!!
Kommentar ansehen
20.01.2008 10:05 Uhr von politikerhasser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hella muss es ja furchtbar gehen, wenn ihr die Scheiße jetzt nicht nur oben, sondern auch noch unten rausläuft!

Baldige Genesung - und ich hoffe, sie hat nicht das gesamte Studio verseucht.
Kommentar ansehen
20.01.2008 10:22 Uhr von Hebalo10
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Muss: doch mal eine Frage loswerden, auch wenn sie nicht ganz zur News passt:

Seitdem Kommentare mit "plus" oder "minus" bewertet werden können, beobachte ich, dass so mancher User geradezu panisch reagiert, wenn er sich das ein oder andere "minus" eingefangen hat, man fürchtet es, wie der Teufel das Weihwasser.
Oder man reagiert von Beginn an, rein prophylaktisch mit: "so, jetzt könnt Ihr mir wieder "minus" reinhauen.

Man könnte meinen, dass diese Bewertung Vor- oder Nachteile mit sich bringen, dass ein "minus" eine Strafe sei, dem ist nicht so.
Ich weiß nicht, warum manche solche Angst vor Bewertungen haben, die eigentlich keinerlei Prädikat oder gar Strafe darstellen.

Also, das musste ich mal loswerden!
Kommentar ansehen
20.01.2008 10:31 Uhr von politikerhasser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hebalo10: Es wird daran liegen, dass manche User sich nicht vorstellen können, dass es tatsächlich Menschen gibt, die eine andere Meinung haben!
Kommentar ansehen
20.01.2008 12:00 Uhr von AnnettesMuschi
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wird auch Zeit das dieser Fettklops endlich von der TV-Mattscheibe verschwindet !!!
Das fette Ding braucht wirklich keiner !
Kommentar ansehen
21.01.2008 03:21 Uhr von Gunny007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hebalo10: och, bei manchen news lesen ich fast nur noch die hohen plus und die hohen minusbewerteten nachrichten.
minus heißt oft nicht schlecht.
Kommentar ansehen
21.01.2008 09:55 Uhr von Gandalf_1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Über Geschmack: lässt sich ja zum Glück (nicht streiten). Unabhängig davon ob man die Frau nun mag oder nicht sind einige Kommentare hier wirklich unter aller Sau.

Wie dem auch sei, halte ich es auch für unverantwortlich mit diesem Virus aufzutreten.

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?