18.01.08 17:53 Uhr
 1.252
 

Rapper Massiv ist wieder im Krankenhaus - Zustand verschlechterte sich rapide

Der Berliner Rapper Massiv wurde, wie SN bereits berichtet hat, beschossen. Insgesamt wurden drei Kugeln auf ihn abgefeuert. Eine traf ihn in die Schulter. Am Donnerstag musste der 25-Jährige wieder ins Krankenhaus, da sich der Zustand des Rappers rapide verschlechterte.

Der Rapper leide nun unter Fieber und Krämpfen. Es soll sogar zu einem Blutsturz gekommen sein. Außerdem wird weiterhin darüber spekuliert, ob das Ganze nicht einfach eine PR-Aktion sei, da am Freitag die neue Single des Rappers auf den Markt kommt.

Massiv sagte dazu selbst, dass die Vermutung, dass der Anschlag auf ihn eine PR-Aktion sei, zynisch und menschenverachtend sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krank, Krankenhaus, Rapper, Zustand
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2008 18:51 Uhr von Shorty41
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
wer ist massiv?
Kommentar ansehen
18.01.2008 19:01 Uhr von coelian
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
jemand: mit massiven Gesundheitsproblemen.

Aber wer immer vom harten Ghetto redet, muss auch die Konsequenzen ertragen. Find ich eine gute Entwicklung.
Kommentar ansehen
18.01.2008 19:42 Uhr von artefaktum
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Mal eine Frage an Fans von diesen Rappern. Ich selbst bin schon etwas älter, und gehöre nicht mehr so ganz zur Zielgruppe solche Rapper wie Sido und Massiv. Was mich mal interessieren würde: Findet ihr diese Leute glaubwürdig, indem wie sie auftreten? Oder wisst ihr es nicht oder es ist euch ganz egal? Würde mich wirklich mal interessieren. Danke!
Kommentar ansehen
18.01.2008 21:56 Uhr von darene
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ob es geplant war?! es ist bestimmt eine geplante sache gewesen!!
Kommentar ansehen
18.01.2008 22:19 Uhr von Kane233
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
LoL: jetzt hat der echt Massive probleme... merkwürdig nur das heute seine neue platte erschienen ist... hmm evtl. scheint es seinem konto demnächst wieder massiv gut zu gehen, meine Güte wie kann man sich nur Massiv nennen???? Ich weiß noch es gab Zeiten in denen Kinder von ihren Eltern Namen wie Paul, Max, Georg, Felix und so bekommen haben... aber die Zeiten sind leider vorbei....

Immer schön Gangster bleiben^^ (und für die mit Hauptschulabschluss oder besser: Schönes Wochenende)
Kommentar ansehen
19.01.2008 02:14 Uhr von 36berliner36
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ghetto! er kommt doch ausm ghetto oder er weiß zumindest was da abgeht. insofern ist es dochnichts neues für ihn!
geschieht ihm recht!
Kommentar ansehen
19.01.2008 12:33 Uhr von bigdaddy32
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ich zitiere mal "Ich zieh die GUN erst, wenn der Mond in mein Ghetto kracht".

Was will uns diese Liedzeile von Massiv sagen?!

Er wehrt sich nicht, wenn tagsüber auf ihn geschossen wird??

naja, das hat er nun davon, dass er erst auf den Mond warten wollte.... Nun hatte er einen massiven Blutsturz, liegt mit massiven Verletzungen im Krankenhaus und bekommt massive Publicity.

Da fällt mir gerad noch was ein:
Der unbekannte Schütze sollte mal zu Fielmann gehen. Wie kann man 2 mal daneben schiessen und mit dem 3. schuss nur den Arm treffen, wenn man direkt vor dem Opfer steht?!

Zitat Fler (für alle, die ihn nicht kennen.... ein weiterer Möchtegern-gangsta, der mit falschem Deutsch in die Charts stürmt): Du bist ein Opfer, du Opfer-Berlin bleibt hart! ;-)
Kommentar ansehen
19.01.2008 16:00 Uhr von WordCupCrew
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Joe Rilla Statement zu Massiv-Track: Hallo Leute,

nachdem er auf seiner Myspace-Seite einen Track zu dem Vorfall um Massiv online gestellt hatte und es kurz darauf hieße, er würde damit nur Promo machen wollen, hat sich Joe Rilla in meinem Blog dazu geäußert!

Checkt: http://www.ayranmaiden.wordpress.com

Bestes

Selcuk
Kommentar ansehen
21.01.2008 09:35 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
es war ein streifschuss am arm!! und nicht wie die blöd es wieder verkaufen will..eines ist noch seltsam...auf den gezeigten bildern wird sein auto gezeigt...mit einschusslöchern :)

das komische...ein treffen in der fahrertür. einer in der frontscheibe und eine in den unterschichtenproll.

ABER wie zum teufel kann es solche einschläge geben wenn der schütze vor ihm steht.

ich denke ja dass es ein echter überfall war. nur leider war der schütze wohl epileptiker! und hatte während des überfalls einen anfall. so einfach ist das :)

aber schaut euch die bilder an...

und als er auf den weg ins krankenhaus war...schon die ersten videos und meldungen online..auf seiner homepage :)

ein schelm der böses dabei denkt.

gute besserung du massiv-gestörtes kerlchen!

*kopfschüttel* wie kann man einen solchen proleten nur ernst nehmen. früher war Rap und Hiphop in deutschland etwas intelligenter. texte mit sinn. heute nur texte über das ach so harte leben im ghetto *lol* (wir nannten das früher busbahnhof ^^)

jedem hörer dieses "subjekts" darf getrost die fähigkeit zu denken abgesprochen werden...
Kommentar ansehen
30.07.2008 09:40 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und? lebt der sand-neger noch? hat wohl nicht so geklappt mit der PR?...idioten...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?