18.01.08 16:53 Uhr
 97
 

Tennis/Australian Open: Kohlschreiber besiegt Roddick und steht im Achtelfinale

Bei den Australian Open gewann am heutigen Freitagnachmittag Philipp Kohlschreiber (24 Jahre/Augsburg) sein 3.-Runden-Match gegen Andy Roddick (USA) in fünf Sätzen mit 6:4, 3:6, 7:6 (11:9), 6:7 (3:7) und 8:6.

Kohlschreiber steht damit im Achtelfinale und trifft dort auf Jarkko Nieminen (Finnland). Er meinte nach dem Spiel: "Ich habe jede Sekunde auf dem Platz genossen, das ist ein wunderbares Gefühl".

Nachdem 3:52 Stunden gespielt waren, konnte der 24-Jährige seinen fünften Matchball verwandeln und kam somit eine Runde weiter. Er konnte jetzt zum zweiten Mal in ein Achtelfinale eines Grand-Slam-Turniers einziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Achtelfinale, Philipp Kohlschreiber
Quelle: sport.ard.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2008 20:03 Uhr von 36berliner36
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nice: Kohlschreiber scheint der aufstrebende Youngster in Deutschland zu werden!!
Kommentar ansehen
19.01.2008 21:18 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klasse: wie er gespielt hat.....hoffe er schafft die naechste runden auch noch ....das waere schon ein erfolg fuer ihn, aber das groesste ist bestimmt roddick geschlagen zu haben

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?