16.01.08 18:11 Uhr
 92
 

Fußball: HSV sichert sich die Dienste von Anton Putsilo von Dinamo Minsk

Wie Dietmar Beiersdorf, Sportchef beim Hamburger SV, bestätigte, wurde der 20-jährige Mittelfeldspieler Anton Putsilo von Dinamo Minsk bis zum Ende des Jahres ausgeliehen. Nach Ablauf dieses Vertrages hat sich der HSV eine Kaufoption zusichern lassen.

Der Weißrusse Putsilo hatte bereits, dank einer Gastspielgenehmigung, beim Dubai Football Challenge seinen ersten Einsatz für seinen neuen Arbeitgeber absolviert.

Die Gastspielgenehmigung wurde vom HSV beantragt, da Putsilo in einem vorangegangenen Probetraining die Verantwortlichen des HSV überzeugen konnte.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sicherheit, Hamburger SV, Dienst
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2008 18:04 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen ob das nicht inee Alternative für Rafaael van der Vaart wird. Mit 20 Jahren hat der Junge ja noch einiges an Entwicklungspotenzial.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?