14.01.08 22:03 Uhr
 300
 

Nürnberg: Ausstellung über Jugendstil im Kunsthandwerk eröffnet am 19. Januar

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren in Nürnberg Schmiedearbeiten aus Silber oder Zinngusswaren richtige Exportschlager. Im Museum Kulturindustrie wird ab dem 19. Januar 2008 eine Ausstellung mit dem Namen "Jugendstil in Nürnberg. Kunst Handwerk Industriekultur" gezeigt.

In dieser Ausstellung soll dargelegt werden, wie vielseitig und facettenreich diese Jugendstil-Gegenstände in der Dürer-Stadt hergestellt wurden.

Die ersten Exponate in der Ausformung des Jugendstils wurden bereits ab dem Jahr 1897 gefertigt. Kunstschaffende haben sich dann in Fortbildungskursen des Bayerischen Gewerbemuseums um die Jahrhundertwende zusätzlich perfektioniert. Die Ausstellung dauert noch bis zum 6. April 2008.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Kunst, Jugend, Nürnberg, Kunsthandwerk
Quelle: www.frankenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2008 21:48 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher hieß es Bayerisches Gewerbemuseum und jetzt Landesgewerbeanstalt Bayern. Sie besitzt fast 25.000 Einzelkartons, wo viel über die einzelnen Kunstfachrichtungen gesammelt wurde und noch wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?