14.01.08 16:38 Uhr
 389
 

Moskau: Pannen auf dem Flughafen - Drei Boeing-Maschinen beschädigt

Auf dem Flughafen in Moskau sind innerhalb von nur einem Tag drei Maschinen des Typs Boeing beschädigt worden. Grund war die Unachtsamkeit von Flughafenarbeitern.

Die Maschinen wurden durch Container, die Bordessen enthielten, beschädigt. Diese waren gegen die Außenhaut der Flugzeuge gestoßen. Dies berichtet eine russische Zeitung, die sich auf Informationen der Fluggesellschaft Transaero stützt.

Außerdem beschädigte eine Flugzeugtreppe eine Tragfläche einer weiteren Maschine. Die Treppe geriet in den Luftstrom einer vorbeirollenden Maschine.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flughafen, Panne, Moskau, Boeing, Maschine
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2008 16:42 Uhr von FyodorS
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ouh ouh: da war am tag zuvor wohl eine betriebsfeier :)
Kommentar ansehen
14.01.2008 20:47 Uhr von Hayat90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nee nee nee: wieder zuviel Wodka

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?