13.01.08 12:07 Uhr
 522
 

Ägypten: Frau fehlt eine Niere - Hat ihr Ehemann das Organ verkauft?

In Ägypten haben Mediziner festgestellt, dass einer Frau eine Niere fehlt. Die Frau war zuvor zusammengebrochen und hatte sich deswegen in ärztliche Behandlung begeben.

Die Frau wirft jetzt ihrem Ehemann vor, dass dieser die ihr fehlende Niere verkauft hat. 1.850 Euro (umgerechnet) soll der Mann auf dem Schwarzmarkt dafür erhalten haben.

Die Ehefrau geht davon aus, dass ihr Gatte ihr Drogen in ein Getränk geschüttet hat. Danach machten die beiden eine Ausfahrt mit dem Motorrad. Dabei verlor sie das Bewusstsein. Als wieder zu sich kam, lag sie in einer Klinik. Der Mann erklärte ihr, dass sie zuvor verunglückt wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Verkauf, Ägypten, Ehemann, Organ, Niere
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner
Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2008 14:58 Uhr von -=trespasser=-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube da hat sie glück gehabt, dass sie überhaupt nochmal aufgewacht ist, wenn ihr mann schon solche sachen abzieht...
Kommentar ansehen
14.01.2008 10:16 Uhr von Big-E305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NOldS: wieso gleich allah und moslem? meinst du nicht dass es auch in anderen ländern mit anderen religionen passiert ist? wie oft hört man das jemand wegen einer lebensversicherung umgebracht wurde?

erst ma die birne einschalten...denken und posten bevor man dann irgendwie über andere kulturen und religionen ablästert...

es hat rein gar nix mit der religion zu tun...er wollte ja nicht mit der niere in den heiligen krieg ziehen...sondern war nur an der kohle interessiert...
Kommentar ansehen
14.01.2008 11:18 Uhr von Big-E305
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon gut NOlds: dein Kommentar geht trozdem n bissl zu weit...

es geht um das krininelle potenzial eines menschen...und das haben viele auch ärtze und anwälte richter etc.

komm jetzt nicht damit dass nur im nahen osten sowas vorkommt...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?