13.01.08 11:40 Uhr
 35.975
 

"Masturbate-a-Thon 2008": Selbstbefriedigungs-Marathon findet in Kopenhagen statt

Der neue "Masturbate-a-Thon " (Masturbations-Marathon) wird dieses Jahr in Kopenhagen (Dänemark) am 31. Mai stattfinden. Die erste Veranstaltung fand in San Francisco (USA) im Jahr 1998 statt, die letzte war in London (GB) vor zwei Jahren.

In Kopenhagen sollen sich sowohl Frauen als auch Männer aus aller Welt zusammenfinden, um über Masturbation zu diskutieren und diese anschließend zu praktizieren.

"Trotz der weitgehend befreiten Gesellschaft, in der wir heute leben, bleibt sie ein Tabu-Thema", erklärte eine der Veranstalterinnen, Pia Struck Madsen, wörtlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Marathon, Kopenhagen, Selbstbefriedigung
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

46 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2008 02:04 Uhr von HammyGirl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es den Leuten Spaß macht, dann sollen sie das ruhig machen. Mein Fall wäre es allerdings nicht.
Kommentar ansehen
13.01.2008 11:41 Uhr von Borgir
 
+19 | -10
 
ANZEIGEN
was: für ein mist....wer kann am längsten und meisten....und dann noch drüber diskutieren...was gibt es denn da zu diskutieren??
Kommentar ansehen
13.01.2008 11:43 Uhr von jager60
 
+22 | -3
 
ANZEIGEN
Na wenn es Spass macht: Wenn alles mit rechten Dingen zu gehen würde stände so manch ein Mann oder auch eine Frau im Guiness- Buch of Records,Masturbation hat jeder schon gemacht,manch einer bleibt lebenslänglich dabei, weil man seine linke und rechte eben gut kennt....*gg*
Kommentar ansehen
13.01.2008 11:57 Uhr von Schelm
 
+12 | -12
 
ANZEIGEN
Au man ist das eine verdrehte Welt
Kommentar ansehen
13.01.2008 11:58 Uhr von Manueman
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Persönlich: finde ich es schon schwachsinnig sich da in der gruppe selbst z befridigen, ich würde lügen wenn ich sage ich mache es nicht bae rich halte mich eher bedekt zu hause oder so aber wem es gefällt.... ist bestimmt ne grosse fetischrunde die sich selber sehen.
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:12 Uhr von Zaba
 
+8 | -85
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:16 Uhr von ChiefA
 
+19 | -6
 
ANZEIGEN
Bin mal gespannt welche Muschi zuerst heiss läuft - und welcher Wichser als erster umfällt ?
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:21 Uhr von DerFeger
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
mal sehen wenn es zum anerkannten sport wird dann ist es bei olympia mit bei

aber leute die lange weile haben lassen sich immer etwas neues einfallen

eigentlich schwachsinnig

meine MEINUNG
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:22 Uhr von fruchteis
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@Zaba: Hä? Was fürn Kind?
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:25 Uhr von kimmsen
 
+22 | -4
 
ANZEIGEN
@ Manueman: _______________
...ich mache es nicht bae rich halte mich eher bedekt zu hause oder so aber wem es gefällt...
______________


wenigstens während des postens kannst du ja mal die hände über der tischkante behalten.
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:48 Uhr von Grott
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
und: wer passt da dann auf, dass die sichs auch wirklich alle nur selber machen? ;)
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:50 Uhr von sauglatt
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ist es Liebe oder Wahnsinn? wems Spass macht... Außerdem werden da einige alte Vorurteile über den Haufen geschmissen, z.B. dass man beim "normalen" Geschlechtsverkehr mehr Leute kennen lernen würde oder dass der letzte Wichser sehr schnell vereinsamen würde!

Man sollte auch einen wichtigen Aspekt aus Umweltpolitischer Sicht nicht ganz vernachlässigen: Gäbe es mehr Selbstbefriedigung könnte auch der Überbevölkerung der Erde entgegengewirkt werden! Und: Wenn Sie ganz genau überlegen fallen ihnen da auf Anhieb dutzende von Leuten ein, für die ein Denkanstoß in diese Richtung nie falsch sein könnte ...
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:52 Uhr von Totoline
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
*Lol*: Wird das bei Eurosport auch live übertragen?
Oder es wird abgesagt - wegen Selbstbefleckung, furcht vor Rückenmarksschwund.....
Also mich würde keines der beiden Szenarien noch wundern.
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:57 Uhr von Totoline
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@zaba: Oh - Du wolltest bestimmt zu dem Thema was sagen:
http://www.shortnews.de/...
Also Loiz: Er hat sich nur vertan - kein Grund für - Punkte.
Kommentar ansehen
13.01.2008 13:07 Uhr von Michelangelo45
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
phantasielos: wer kann am längsten und meisten....und dann noch drüber diskutieren...was gibt es denn da zu diskutieren??

wie kann man so phantasielos sein, dass einem nur am längsten und am meistedn einfällt. mann/frau braucht nur auf die von den schweizern verlinkte schoener-onanieren.de seite gehen, um zu sehen, dass es da mehr gibt, oder sich in einer bibliothek eines der zahlreichen bücher zum thema masturbation ausleihen.
ehrlich gesagt, mich würden die vorträge und die diskussion interessieren.
beim praktischen teil würde mich die gemischte gruppe interessieren masturbierern und anderen männern und frauen zuschauen - ich stelle mir das sehr anregend vor.
Kommentar ansehen
13.01.2008 13:56 Uhr von Heggebogg
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Werden da: auch Dopingtests durchgeführt??? Es könnte ja sein das einige vorher Viagra o.ä. eingenommen haben! ***lach mich weg***
Kommentar ansehen
13.01.2008 14:03 Uhr von zwed120281
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
halloo? wo kommen wir den hin wenn sich jeder ohne Zurückhaltung befriedigen würde, dann hassen wir uns noch mehr gegenseitig und löschen uns selber aus. Auf anderen Bereichen des täglichen Lebens machen wir das schon, aber bitte nicht auch noch beim Sex und Fortpflanzung, den dass hängt ja doch sehr zusammen.

Das ist einfach nur gegen die Naturregeln und hat nix mit Mittelalter zu tun.

Frohes Neues!!!
Kommentar ansehen
13.01.2008 14:15 Uhr von hboeger
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Vorsicht ! Rutschgefahr ! Da sollen mal alle aufpassen, dass keiner auf der vielen glitschigen Masse ausrutscht !!!!
Kommentar ansehen
13.01.2008 14:26 Uhr von Totoline
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ zwed120281: "wo kommen wir den hin wenn sich jeder ohne Zurückhaltung befriedigen würde,"
Sowas finde ich wenig bedenklich: Stell Dir vor, niemand würds machen. Irgendwann ist der "Druck" so hoch, dass das "Denken" aussetzt und die Vergewaltigungszahlen steigen.
"dann hassen wir uns noch mehr gegenseitig und löschen uns selber aus"
??
Das tun wir bereits. Ich glaube auch nicht, das z.B. G.W.Bush sich selbst berührt (wie Dir wohl bekannt sein dürfte, ist es ein sehr streng Gläubiger.....) - also ist wohl eher das Gegenteil der Fall.

"Das ist einfach nur gegen die Naturregeln und hat nix mit Mittelalter zu tun."
Wessen Naturregeln ? Selbst Tiere tun es, wenn der Druck zu hoch ist.

Das es jetzt allerdings ein Veranstaltung gibt ist ziemlich bedenklich - aber das gab es bestimmt auch schon vorher nur eben ohne Medienrummel....Wer weiss das schon.
Kommentar ansehen
13.01.2008 14:33 Uhr von zwed120281
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@Totoline: -"Selbst Tiere tun es, wenn der Druck zu hoch ist"
ja , die Affen , aber es ist allgemein bekannt, dass Affen den Menschen ähneln, daher denke ich ist es eine Ausnahme.
Kommentar ansehen
13.01.2008 14:56 Uhr von Totoline
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ zwed120281: Nein - nicht nur Affen. Schau Dir mal einige vernünftige Tierfilme an ;-)
Ich entsinne mich da an einen - von Silmann glaube ich war der, in dem sich u.A. Hyänen ihr Teil zwischen die Hinterbeine geklemmt haben und losgelegt haben.

Nur weil einige der Meinung sind auch das Vergnügen noch verbieten zu müssen sollte sich die Mehrzahl das nicht nehmen lassen.
Kommentar ansehen
13.01.2008 15:16 Uhr von zwed120281
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Totoline: ich meinte eigentlich, das soll nicht zur Normalität werden, ab und zu ok, mit zurückhaltung und Schüchternhet vielleicht darüber reden aber das soll kein Thema wie andere werden, immerhin ist Sex etwas besonderes und soll nicht zum normalen Hobby verkommen, oder?
Kommentar ansehen
13.01.2008 15:19 Uhr von Das allsehende Auge
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Sorry aber muss kommen - der Link: Schoener-Onanieren.de - Tipps & Tricks zur Masturbation (Selbstbefriedigung) - Onanie, Masturbieren, Stellung, Stellungen, Grifftechniken, Technik, Techniken, Praktiken, Sexpraktiken, Tipp, Tip, Tips, Forum, Männer, Frauen, Sexshop, Sex-Shop, Erotikversand, online, Test.
http://www.schoener-onanieren.de

Mann oder Frau sollte auch mal einen Blick is Forum werfen. ;-)
http://60426.rapidforum.com/

Einfach nur Gei*

Na-ja jetzt komm ich nicht mehr in Himmel - aber das wars mir wert.
Kommentar ansehen
13.01.2008 16:21 Uhr von Totoline
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ zwed120281: Ne - das ist klar. Es sollte alles im gesunden Rahmen bleiben.
Weder wäre ich dafür aus den Leuten wild Onanierende Schwachmaten zu machen, noch wäre ich für eine Tabuisierung (Davon haben wir mehr als genug - was haben wir davon? Unter anderem eine steigende Zahl der Teenyschwangerschaften....)
Wie sagt man doch so schön: Die Dosis macht das Gift - kann man getrost auf einige Lebensgebiete übertragen ;-)
Kommentar ansehen
13.01.2008 17:01 Uhr von RupertBieber
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
..."Masturbate-a-Thon 2008" hört sich natürlich viel besser und viel hyper an, wie ganz normales..."Preiswichsen"... :o)

aber ich hab schon immer vermutet , dass die nach oben offene Richterskala auch nach unten offen ist....

:)

Refresh |<-- <-   1-25/46   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?