13.01.08 11:35 Uhr
 79
 

Fußball: Der FC Barcelona besiegt Murcia deutlich

In der spanischen Primera Division bleibt der FC Barcelona Tabellenführer Real Madrid weiterhin auf den Fersen. Der katalanische Spitzen-Verein besiegte vor heimischer Kulisse Murcia mit 4:0 (1:0).

Der FC Barcelona, bei dem Lionel Messi und Ronaldinho verletzungsbedingt ausfielen, führte durch Eidur Gudjohnsen (28.) mit 1:0 zur Pause.

Bojan Krkic (52.) erhöhte auf 2:0 bevor Samuel Eto'o (77. + 87.) die Tore zum 4:0-Endstand erzielte. Barcelona liegt vier Punkte hinter Real Madrid. Der Tabellenführer spielt am heutigen Sonntag in Levante.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Barcelona, Barcelona, Murcia
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2008 02:01 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Sieg, der trotz der Verletztenliste erwartet werden konnte, auch in der Höhe. Real wird aber wohl in Levante den Punkte-Vorsprung wieder auf sieben Zähler ausbauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona
Fußball: Neymar bezahlte 222 Millionen Euro Ablöse an FC Barcelona selbst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?