13.01.08 11:27 Uhr
 18.149
 

"World of Warcraft": Spieler lässt sich Hintern tätowieren, um an Gold zu kommen

Ein junge Spieler des Online-Rollenspiels "World of Warcraft" und Mitglied der Gilde "Garithos" wollte unbedingt den im Spiel erhältlichen Flugmount haben. Um sich den leisten zu können, brauchte er 4.000 Goldstücke. Er war aber zu faul, sich das Geld mühsam im Spiel zu verdienen.

So bat er seine Gilden-Kollegen, für ihn das Gold aufzutreiben. Als Gegenleistung versprach er, dass er seinen Hintern mit der Internetadresse der Gilde und den Worten "Swallow or it's going in your eye" tätowieren lassen würde. Dieser Spruch ist so etwas wie das Motto der Gilde.

Seine Gilden-Freunde ließen nicht lange auf sich warten und schenkten ihm schließlich die 4.000 Goldstücke. Er veröffentlichte dann ein Video auf YouTube, um seinen Freunden zu beweisen, dass er sich tatsächlich die Tätowierung hat machen lassen.


WebReporter: HammyGirl
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Spieler, Gold, World, Hintern, World of Warcraft, Warcraft
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2008 01:28 Uhr von HammyGirl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also dieser "Spieler" hat anscheinend nicht mehr alle Tassen im Schrank. Jetzt hat er eine lebenslange Erinnerung an seine begangene Dummheit.
Kommentar ansehen
13.01.2008 11:40 Uhr von Borgir
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
wow: hat schon für so manch amüsante anekdote gesorgt und wird das auch weiterhin tun...ein spiel mit einem riesigen suchtfaktor scheinbar (hab das noch nie gespielt)
Kommentar ansehen
13.01.2008 11:40 Uhr von spockus
 
+35 | -6
 
ANZEIGEN
wird doch sowieso keiner jemals sehen, da er ja nie aufsteht um mal die Welt draußen überhaupt zu sehen.
Kommentar ansehen
13.01.2008 11:43 Uhr von BUSH-stinkt
 
+14 | -41
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.01.2008 11:50 Uhr von traidor
 
+12 | -10
 
ANZEIGEN
alter hut: die story ist bestimmt schon 1 jahr alt.
zum kommentar. jeder so wie er es mag.
mit dem namen "hammygirl" hast du in meinen augen
auch eine "lebenslage dummheit begangen" aber trotzdem
erlaubt dir das kein urteil über menschen die du nicht im entfernesten kennst. solltest du trotzdem der festen überzeugung sein du kannst das, gratulation, unterschicht.
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:32 Uhr von Artemis500
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Eine Tätowierung ist eine Sache ein völlig sinnloses Gildenmotto eine andere.
Wenn man sich schon was tätowieren lässt, dann sollte man doch wenigstens einen sinnvolleren Spruch nehmen.
So einer Gilde würde ich nicht mal angehören wollen, geschweige denn mir ihren Namen oder ihr Motto irgendwo hintätowieren lassen.
Kommentar ansehen
13.01.2008 12:49 Uhr von Branca
 
+2 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
13.01.2008 13:49 Uhr von Wildchild
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und was macht denn der, wenn der ne Freundin hat? Sagt er ihr dann schon früher, dass er ein etwas ungewöhnliches Tattoo habe oder kriegt sie dann einen kleinen Schock, wenn sie einmal seinen nackten Hintern sieht :D
Kommentar ansehen
13.01.2008 13:53 Uhr von Talena
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind Extreme: genau so wie der 15-jährige, der nach ewig langem Zocken ins Koma fiel. Das kann man nicht mit den 08/15-Spieler vergleichen.

Onlinespieler als in einer anderen Welt oder WoW-Zocker pauschal als dumm abzutun, ist selbst reichlich dämlich. Die meisten Spieler gehen genau so einem Arbeits- und Sozialleben nach wie andere. Nur zocken sie halt auch online. Jedem sein Hobby.
Kommentar ansehen
13.01.2008 14:09 Uhr von specksn
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@alle Kontrakommentare: Es gibt auch Leute die machen sich ein Tatoo nich nur am A**** sondern auch auf andere Körperteile ohne irgendwas zu erhalten und blechen dabei ne menge Kohle.
Kommentar ansehen
13.01.2008 15:02 Uhr von wiener74
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tätowierung: Also da kostet der Tätowierer mehr als hätte er sich das WOW-Gold im Internet gekauft...

Der ist wirklich dumm (abgesehen von der Tat und dem Motiv :)).

Ausserdem kostet das Mount 5000 (aber vielleicht hatte er ja auch schon 1000).
Kommentar ansehen
13.01.2008 16:00 Uhr von chocolategirl06
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Geschichte hab ich ja vor mindestens nem halben Jahr schon gelesen, da hat Traidor ganz recht. und genau; das Flugmount kostet 5000 und nicht 4000gold
Kommentar ansehen
13.01.2008 16:28 Uhr von Jeythor
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja, böses WoW :P: Die Meldung ist erstmal alt, und ansonsten höchstens amüsant. Dass hier schon wieder einige Leute "Trottel" schreien müssen, ist traurig, überrascht mich aber nicht wirklich.

Liebe Leute, es ist sein Hintern. Es gibt viele Leute, die noch viel schrägere Sachen machen, um etwas zu bekommen. Das hier ist wirklich noch harmlos und zum Schmunzeln. Ich persönlich hätts nicht gemacht, aber wenn dem das gefällt, soll er doch. Ehrlich gesagt, das ist immer noch ehrenwerter, als sich irgendwo das Gold zu kaufen. Wegen den ganzen Goldkäufern war vor noch nicht so langer Zeit das Spiel voll von Farmbots, die einem das Spielen verdorben haben.

Whatever, lasst den Jungen doch machen, es tut euch ja nicht weh...
Kommentar ansehen
13.01.2008 16:56 Uhr von cruelannexy
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
lol: hätte der sich ne rose aufn arsch tätowieren sollen!!! wüssten dann die leute in ner gemeinschaftsdusche oder im knast wen se f**** sollen :P
Kommentar ansehen
13.01.2008 17:19 Uhr von F-2-K
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: was finden alle an diesem spiel?
Kommentar ansehen
13.01.2008 17:19 Uhr von ChiefA
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wusste schon immer dass Tatoos für`n Arsch sind !
Kommentar ansehen
13.01.2008 20:02 Uhr von godisaman
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Da fällt mir nur ein Wort dazu ein: Dumbass ;)
Kommentar ansehen
13.01.2008 23:23 Uhr von jsbach
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die News läuft: ja in Rub. 2 unter Kurios.
Vielleicht kommen dann SN-Newser auf den Gedanken...schenkst du mir XXXX Shorties dann lass ich mir YYYYY tätowieren. LOL :)
Kommentar ansehen
13.01.2008 23:40 Uhr von honoriscausa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ specksn na, solange er sich den gesamten Text dieser "Message" nicht auf das von dir angesprochene "andere Körperteil" tätowieren lässt, brauchen wir uns denke ich keine Sorgen zu machen.
Kommentar ansehen
14.01.2008 10:12 Uhr von redbulljunkie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
suchtis ? RL: Ich spiele Selber seit Drei ? Wochen WoW.

Das "Problem" mit dem Spiel ist Einfach, Es ist Eine Eigene Welt. Riesig und Unendlich. zumindest für Einen Noob wie mich *g*

Da Ich aufgrund meiner Arbeit und meiner Sozialen Kontakte im RL gar Nicht die Zeit habe 24/7 WoW zu spielen. Aber Ich habe selber schon festgestellt das man dort Sehr schnell sehr viel mehr Zeizt drin verbringt wie man Eigentlich möchte.

Aber so Süchtig das Ich wegen 4000 Gold meinen Hintern tätowieren lassen würde kann Ich niemals werden :D

P.s.: 4000 WoW Gold gibt es im Internet schon ab 100 € *lol*
Kommentar ansehen
14.01.2008 10:23 Uhr von e9k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die news über WoW Spieler werden ja immer verrückter..

ich hab mal WoW getestet, ich fand es nicht so toll.. villt sind auch magier und andere Monster nicht so mein fall.
Kommentar ansehen
14.01.2008 10:55 Uhr von Uli.H
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einzelfall: Solche Fälle werden immer gerne genau dann hervorgekramt, wenn irgendwelche Politiker Argumente suchen für neue Richtlinien und Gesetze.
Und dabei kenne ich Leute die sind mindestens genauso durchgeknallt ohne jemals auch nur ein Computerspiel gesehen zu haben.
Kommentar ansehen
14.01.2008 11:30 Uhr von FyodorS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie kann: man bloß seinen körper so verunstallten! Hätte die 4000 gold genommen und wäre ne andere gilde gejoint.. lieber paar "online freunde" weniger als ein lebenlang n tatoo! vorallem noch so ein versauter spruch !
Kommentar ansehen
14.01.2008 12:52 Uhr von S0u1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: So ein Gimp^^ eine Tätowierung aufn Arsch für 20Stunden Farmaufwand ... zzz ...

Aber die natürliche wird auch ihn treffen ^^

ps: Auf deutsch: So ein Idiot, das ist maximal eine Zeitaufwendung von 20 Spielstunden.
Kommentar ansehen
14.01.2008 14:16 Uhr von Citron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nett: sieht ja ganz nett aus der typ nur die Piercings igitt ist wohl stammkunde da...

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?