13.01.08 09:53 Uhr
 109
 

Fußball: Schalke schlägt Bremen im türkischen Kundu mit 2:1

Der FC Schalke 04 hat in einem Testspiel den SV Werder Bremen mit 2:1 geschlagen. Das Spiel im türkischen Kundu sahen etwa 300 Zuschauer.

Die Tore für die Königsblauen erzielten der Bremer Naldo, der eine Flanke von Mladen Kristajic ins eigene Tor lenkte und Rafinha per Elfmeter.

Das Tor für Bremen erzielte Leon Andreasen durch einen Fernschuss. Schalkes Torwart Ralf Fährmann, eigentlich dritter Torhüter, patzte beim Tor der Bremer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Bremen
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?