12.01.08 17:31 Uhr
 254
 

Fußball: Guido Buchwald als Co-Trainer bei Jürgen Klinsmanns Bayern?

Guido Buchwald hat sich als Co-Trainer beim FC Bayern München ins Gespräch gebracht. Grundsätzlich sei er daran interessiert, mit dem neuen Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann zusammenzuarbeiten.

Buchwald sagte weiter, dass er mit Klinsmann in Kontakt stehe. Dieser hätte den früheren Weltmeister aber nicht direkt gefragt.

Buchwald und Klinsmann, die gute Freunde sind, hatten miteinander telefoniert.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Trainer, Jürgen Klinsmann
Quelle: www.stock-world.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann nun bei Hertha BSC unter Vertrag
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann spielt für Hertha BSC vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2008 18:20 Uhr von Osna-for-ever
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Bloß nich: so eine pflaume wie Buchwald...
Kommentar ansehen
12.01.2008 20:25 Uhr von gehring.
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Buchwald: hat ja auch extreme Erfolge bei Aachen verbucht.. wenn ich mich nicht täusche!
Kommentar ansehen
13.01.2008 01:55 Uhr von udo1402
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Buchwald, es wird ja immer besser,meine Fresse jetzt kann der Kahn aber zu hause bleiben,denn beim Klinsmann ist er immer noch die Nr. 2

Denke das der Buchwald ,mal gleich der selben Meinung ist wie Klinsi...
Also Olli ,da ist er wieder Dein Alptraum ! ! !

Ja,ja die Bayern ..
Kommentar ansehen
13.01.2008 02:11 Uhr von Vampire666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lool: who the f**k iss buchwald?
ich tippe eher auf marcello lippi ode rmarco van basten als chef der technischen abteilung und klinsmann als chef-motivator!
udn dann wird es richtig spassig!
leisten können sie es sich auf jeden fall... und wahrscheinlich ist dies sogar der richtige weg!
...
V.
Kommentar ansehen
13.01.2008 13:11 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an alle Planlosen: Olli K. hört bekanntlich Ende der Saison auf, ebenso der Sepp. Also was sollen seltsame Kommentare von wegen Alptraum?
Kommentar ansehen
13.01.2008 14:52 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als ich die überschrift las: dachte ich an blöd.
aber stock-world scheint auch nicht besser zu sein.

klinsmann und die bayern haben ganz klar besprochen, dass klinsmann sein team selbst zusammenstellt und klinsmann sagte, dass er seinen trainerstab aus amerika mitbringt.

was soll da also buchwald?

und so schlimm ist buchwald nicht. gut, in aachen hat er schiffbruch erlitten, aber wie groß ist daran der anteil des aachener managements?
in japan hat er große e4rfolge gefeiert.

und kahn? den interessiert das ganze eh nicht mehr, da er nach dieser saison aufhört.
also nix mit nummer 2 bei klinsmann
gelle udo? erst mal denken.
Kommentar ansehen
14.01.2008 00:00 Uhr von udo1402
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na ja, nicht immer alles so ernst nehmen,was die USER so schreiben (( vst)) !!!

Das dem Kahn alles am A---- vobei geht,ist ja wohl klar ! !

Solltest Du noch Fragen haben ???

Bin gerne für Dich da , gelle.....
Kommentar ansehen
14.01.2008 19:41 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin gespannt welche ueberraschungen da auftauchen werden.....koennte ein junges tynamisches gespann werden....

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klinsmann lässt sich Zeit bei Suche nach neuem Trainerjob
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann nun bei Hertha BSC unter Vertrag
Fußball: Sohn von Jürgen Klinsmann spielt für Hertha BSC vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?