12.01.08 16:34 Uhr
 563
 

Veronica Ferres: Nach "O2" kommt "Adler"

Nachdem die deutschen Schauspielerin Veronica Ferres keine Werbung mehr für den Mobilfunkanbieter O2 macht, hat sie nun einen anderen Werbepartner gefunden. Nun arbeitet die Schauspielerin für die Textilkette "Adler". Dies schreibt die "Frankfurter Allgemeine Zeitung".

Vor Monica Ferres arbeitete die Moderatorin Birgit Schrowange mit der Textilkette zusammen. "Adler" gehört zum Metro-Konzern und besitzt 125 Modemärkte.

Insgesamt hat "Adler" eine aktuellen Umsatz von 650 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Adler, O2, Veronica Ferres
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Veronica Ferres zu ihrer Ehe: "Ich habe zu Hause die Hosen an"
Veronica Ferres ergattert Hollywood-Rolle neben Robert De Niro
Veronica Ferres und ihr Mann lassen zwei Flüchtlingsfamilien in ihrer Villa wohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Veronica Ferres zu ihrer Ehe: "Ich habe zu Hause die Hosen an"
Veronica Ferres ergattert Hollywood-Rolle neben Robert De Niro
Veronica Ferres und ihr Mann lassen zwei Flüchtlingsfamilien in ihrer Villa wohnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?