11.01.08 21:59 Uhr
 2.648
 

Spanien: Nationalhymne hat erstmals seit 1761 einen Text

Die spanische Nationalhymne wurde im Jahr 1761 komponiert. Allerdings gab es keinen Text dazu.

Auf Veranlassung des Nationalen Olympischen Komitee (NOK) wurde ein Wettbewerb ins Leben gerufen, um einen entsprechenden Text zu finden. 7.000 Vorschläge wurden gemacht, aus denen vier Strophen ausgewählt wurden.

Die spanische Nationalhymne ("Königsmarsch") startet jetzt mit "Viva España!" (Es lebe Spanien). In zehn Tagen soll Plácido Domingo die "neue" Hymne im Rahmen einer Sportgala vortragen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Spanien, Nation, National, Text, Nationalhymne
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Russland: Religiöse Nationalisten wüten gegen Film über Zar Nikolaus II.
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2008 23:03 Uhr von ika
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man nur :O: ohne Text auskommen? ... Das geht doch nicht :O .. Wozu soll man dann den Text nicht richtig können.. :D
Kommentar ansehen
11.01.2008 23:51 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach? erinnert mich irgendwie an das olle " Eviva España" :)

http://de.youtube.com/... *gg*
Kommentar ansehen
12.01.2008 01:05 Uhr von Nuernberger85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: find ich nich so toll!bisher gings ja auch ohne!und normalerweise hat eine nationalhymne ja einen geschichtlichen hintergrund und ein preisausschreiben ist wohl nicht gerade der beste!

und warum ein text, ausnahme zu sein is doch auch mal was!
Kommentar ansehen
12.01.2008 03:38 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
titel etwas irreführend: der titel sagt eher aus, dass es seit 1761 keinen text mehr gab - dabei ist es erstmalig ein text für ein musikstück von 1761. richtig wäre also "Nationalhymne hat nach 250 Jahren erstmals einen Text"
Kommentar ansehen
12.01.2008 11:14 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ganze ist verwirrend: Einen Text gab es bei der span. Nationalhymne schon immer, bzw. es gibt eine Vielzahl an Texten. Einer davon hatte sich einigermaßen etabliert. Aber es wurde nicht offiziell gemacht.
Und das ist es bei dem heutigen Text wohl auch nicht (oder übersehe ich da etwas?). Ein offizieller Text der Nationalhymne müßte auch als solcher deklariert werden.

Bei der deutschen Nationalhymne ist der Text zwar auch nicht im Grundgesetz festgehalten, obwohl andere Nationalsymbole vermerkt sind (Bundesflagge). Aber durch einen Briefwechsel zwischen Helmut Kohl und Richard von Weizsäcker wurde der Text Anfang der 90er immerhin bestätigt.

Abgesehen davon: Ich finde es zwar initiativ aber trotzdem merkwürdig, daß sich das Internationale Olympische Komitee anschickt, an der Nationalhymne eines Landes etwas verändern zu wollen, nur damit die Sportler mitsingen können.

Fast alle Zeitungen übernehmen unkritisch wieder irgendeine Pressemeldung ("Spaniens Nationalhymne hat neuen Text").
Qualitative Blätter wie die NZZ hinterfragen den Prozeß.
"Um offiziellen Status zu erlangen, müsste der Text allerdings vom Parlament gutgeheissen werden."
-> Das ist der entscheidende Punkt!

Solange da nichts offiziell ist, gibt es zu Spaniens Königsmarsch lediglich eine weitere Dichtung. Und davon hatte es in den letzten Jahrzehnten wirklich zuhauf. Also nichts wirklich innovatives.
Kommentar ansehen
13.01.2008 15:08 Uhr von xXPinkPantherXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: soweit ich weiß hatte die spanische Nationalhymne zu Francos Zeiten einen offiziellen Text. Ich könnte mich dabei allerdings auch irren.

Ich finde es ist dem Staat überlassen, ob eine Nationalhymne einen Text hat oder nicht, allerdings fand ich es immer ganz schön, dass Spanien die Ausnahme ohne Text war.
Kommentar ansehen
13.01.2008 22:54 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt haben sie: Textvorschläge und jetzt gehts erst los
"Ergoogelt":

"Sowohl die sozialistische Regierung als auch die konservative Opposition distanzierten sich von den vier ausgesuchten Strophen".

Und das nach fast 250 Jahren :)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?