11.01.08 13:04 Uhr
 705
 

"10.000 BC": Roland Emmerichs Urzeit-Epos präsentiert sich im neuen Trailer

Im Internet ist nun ein neuer Trailer zu "10.000 BC" zu finden, dem neuesten Film von Regisseur Roland Emmerich.

Im Film bricht ein Mammut-Jäger zu einem Abenteuer auf, um sein Volk und die Liebe seines Lebens vor einem dunklen Herrscher zu beschützen.

Emmerich zeichnete sich in der Vergangenheit unter anderem für Filme wie "Independence Day" verantwortlich. "10.000 BC" ist hierzulande ab dem 6. März zu sehen. Der neue Trailer ist in der Quelle verlinkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Noabi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trailer, Urzeit, Emmerich, Roland Emmerich
Quelle: www.widescreen-vision.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Roland Emmerich: Rente noch lange kein Thema
Roland Emmerich will neue SciFi-Trilogie drehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2008 13:59 Uhr von Webmamsel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das sieht ja super aus mag die filme von emmerich sehr und dieser hier sieht auch klasse aus, werde ich mir anschauen :)

interessantes thema und die urzeittiere sehen realistisch aus, sowas mochte ich schon immer *jurassic park und co.*
Kommentar ansehen
11.01.2008 14:12 Uhr von One of three
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: werden für den Film andere Synchronsprecher arbeiten - oder es wird zumindest auf höhere Qualität, auf "echteren" Klang geachtet. Beim Trailer klingt die Sprache wie in einer beschi**enen Soap.

Ansonsten - ich freu mich auf den Film.
Kommentar ansehen
11.01.2008 14:20 Uhr von Lopergolo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tolles Bildmaterial: Die Bilder im Trailer sind vielversprechend...Ich bin gespannt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Regisseur Roland Emmerich heiratet 30 Jahre jüngeren Partner
Roland Emmerich: Rente noch lange kein Thema
Roland Emmerich will neue SciFi-Trilogie drehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?